Snowboard
Kummer gewinnt Weltcup im Parallelslalom
publiziert: Samstag, 17. Mrz 2012 / 21:47 Uhr
Patrizia Kummer gewinnt.
Patrizia Kummer gewinnt.

Mit Rang 2 am letzten Rennen in Valmalenco (It) und dem sechsten Podestplatz in dieser Saison sichert sich die Schweizerin Patrizia Kummer den Gesamtweltcup bei den Alpin-Snowboardern.

Skischule und Snowboardschule in Davos
Snowdocdavos
Tanzbühlstrasse 9
7270 Davos Platz
Nach fünf Saisonsiegen (vier im Parallel-Slalom, einer im -Riesenslalom) krönte die 24-jährige aus Mühlebach VS damit ihre überaus erfolgreiche Saison. Im letzten Rennen, einem Riesenslalom, musste sie sich lediglich der Deutschen Amelie Kober geschlagen geben. Kober war die einzige Fahrerin, welche Kummer in Valmalenco die Kristallkugel noch hätte entreissen können. Mit dem Überstehen der Qualifikation (13.) machte Kummer aber bereits alles klar.

Hinter Kummer klassierten sich mit im Gesamtklassement Julie Zogg (6.) und Fränzi Mägert-Kohli (7.) zwei weitere Schweizerinnen in den Top ten. Nebst diesem Trio überstand beim letzten Rennen mit Stefanie Müller eine vierte Fahrerin von Swiss-Ski die Qualifikation. Bei den Männern klassierten sich zum Abschluss ebenfalls vier Schweizer in den Top 16: Kaspar Flütsch (4.), Simon Schoch (7.), Nevin Galmarini (10.) und Philipp Schoch (13.). Im Gesamtweltcup ist Simon Schoch als Vierter der bestklassierte Schweizer. Resultate. Männer: 1. Roland Fischnaller (It). 2. Manuel Veith (Ö). 3. Ingemar Wallder (Ö). 4. Kaspar Flütsch (Sz). Ferner: 7. Simon Schoch (Sz). 10. Nevin Galmarini (Sz). 13. Philipp Schoch (Sz).

WC-Schlussstand (11/11): 1. Andreas Prommegger (Ö) 6950 Punkte. 2. Fischnaller 6930. 3. Benjamin Karl (Ö). 4. Simon Schoch 4686. 5. Siegfried Grabner (Ö) 3880. 6. Aaron March (It) 3740. Ferner: 9. Galmarini 3000. 15. Flütsch 2226. 24. Philipp Schoch 1070. 47. Corsin Heim (Sz) 140,2. 56. David van Wijnkoop (Sz) 58,1. Frauen: 1. Amelie Kober (De). 2. Patrizia Kummer (Sz). 3. Julia Dujmovits (Ö). Ferner: 7. Julie Zogg (Sz). 10. Fränzi Mägert-Kohli (Sz). 16. Stefanie Müller (Sz). WC-Schlussstand (11/11): 1. Kummer 6840. 2. Kober 6180. 3. Dujmovits 5400. 4. Marion Kreiner (Ö) 5310. 5. Jekaterina Tudegeschewa (Russ) 5070. 6. Zogg 4330. 7. Mägert-Kohli 4300. Ferner: 25. Müller 850. 38. Ladina Jenny (Sz) 315. 42. Yvonne Schütz (Sz) 173.

(alb/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Skischule und Snowboardschule in Davos
Snowdocdavos
Tanzbühlstrasse 9
7270 Davos Platz
clothes and lifestyle
Simona Meiler fällt wegen einer Rückenfraktur zwei bis drei Monate aus.
Simona Meiler fällt wegen einer Rückenfraktur zwei bis drei Monate aus.
Rückenfraktur  Boardercrosserin Simona Meiler fällt nach ihrem heftigen Trainingssturz an den die X-Games in Aspen, Colorado, zwei bis drei Monate aus. Damit ist ihre Snowboard-Saison vorzeitig zu Ende. 
Nach nur einem Run  Die Schweizer Snowboarder um Olympiasieger Iouri Podladtchikov verpassen an den X-Games in Aspen eine Medaille. Sieger nach nur einem Run in der Halfpipe wird der Amerikaner Matt Ladley.  
Weltcup-Parallelslalom  Die Schweizer Snowboarderinnen dominieren beim Weltcup-Parallelslalom in Moskau: Olympiasiegerin Patrizia Kummer siegt vor Ladina ...  
Die Olympiasiegerin zeigt sich von ihrer besten Seite.
Saison bereits vorbei?  Für Simona Meiler könnte die Snowboard-Saison vorbei sein. Die Boardercrosserin stürzt in den Trainings für die X-Games in Aspen, Colorado heftig.  
Titel Forum Teaser
  • Heidi aus Burgdorf 1017
    muss er wohl, damit leben können Der Speaker hat nur die Aufgabe, die Sportart zu kommentieren. Keine ... Do, 18.02.10 23:31
  • Martin aus Langenthal 587
    Richtig Endlich wird dieser bodenlose Leichtsinn bestraft. Hoffentlich findet ... Mo, 26.01.09 18:18
Bei Eyriss hat jeder Kern seinen eigenen Speicher.
eGadgets Neuro-Chip macht Handys künftig noch smarter Boston - Wissenschaftler des Massachusetts ...
Facebook hofft auf fünf Milliarden Mitglieder im Jahr 20130.
DOSSIER Social Media Indien verbietet Facebooks kostenlosen Internet-Service Neu Delhi - Seit Monaten versuchte Facebook mit einer gross angelegten Kampagne, sein Angebot für Gratis-Zugänge zum Netz in Indien zu retten. ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenstarker Regen16 °C0 / 09 / 55
Aletsch Arenastarker Regen12 °C0 / 012 / 35
Arosawechselhaft, Regenschauer17 °C90 / 1200 / 43
Crans - Montanabewölkt und regnersich17 °C0 / 00 / 27
Davoswechselhaft, Regenschauer20 °C- / -0 / 57
Engelberg - Titlisstarker Regen16 °C0 / 00 / 24
Flims Laax Falerawechselhaft, Regenschauer20 °C0 / 02 / 29
Flumserbergwechselhaft, Regenschauer22 °C0 / 00 / 18
Grindelwald First-Bussalpstarker Regen16 °C0 / 04 / 10
Hoch-Ybrigstarker Regen17 °C0 / 02 / 12
Kanderstegstarker Regen15 °C- / -0 / 5
Klosterswechselhaft, Regenschauer20 °C- / -0 / 57
Lenzerheidebewölkt und regnersich17 °C0 / 00 / 42
Les Diableretsbewölkt, Schneeregen8 °C40 / 11030 / 34
Meiringen - Haslibergstarker Regen19 °C- / -0 / 13
Saas-Feestarker Regen16 °C0 / 850 / 21
Verbierstarker Regen15 °C0 / 02 / 82
Wildhaus - Toggenburgwechselhaft, Regenschauer18 °C0 / 00 / 17
Zermatt - Matterhornstarker Regen19 °C0 / 14516 / 54
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 0°C 7°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Basel 4°C 6°C bewölkt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
St.Gallen 2°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 2°C 11°C bewölkt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Luzern 0°C 13°C leicht bewölkt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
Genf 4°C 11°C bewölkt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Lugano 4°C 9°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten