Am Samstag wird der neue JatzPark eröffnet
Noch mehr Freestyle am Jakobshorn
publiziert: Donnerstag, 13. Dez 2012 / 17:12 Uhr
Tausende Qubikmeter Schnee werden für einen Snowpark benötigt und mit Maschine und Schaufel zurecht geformt.
Tausende Qubikmeter Schnee werden für einen Snowpark benötigt und mit Maschine und Schaufel zurecht geformt.

Nach dreiwöchigen Vorbereitungsarbeiten kann am Samstag, 15. Dezember 2012 der neue und vergrösserte JatzPark auf dem Jakobshorn eröffnet werden. Der Park bietet neu vier Lines mit über 20 Elementen und ist sowohl für Freestyle-Anfänger als auch für Profis das passende Übungsgelände. Der in den letzten Jahren aufgebaute Ruf kann damit gestärkt werden und Davos etabliert sich weiter als Freestyle-Destination.

Kurze, intensive Runs in einem kompakten, vielseitigen und perfekt präparierten Park - das erwartet die Freestyler im neuen und vergrösserten JatzPark auf dem Jakobshorn. Möglich wird dies unter anderem dank den im Herbst durchgeführten Erdarbeiten. Dabei wurde die Erdhalfpipe abgetragen und der ursprüngliche Zustand wiederhergestellt. Aufgrund des dadurch gewonnen Platzes haben sich die Davos Klosters Bergbahnen entschieden, den Park neu zu designen und auszubauen. «Die Parkplanung wurde dabei nicht dem Zufall überlassen» sagt Marcel Kunert, Projektverantwortlicher. «Die gewissenhafte Planung eines Parks ist der zentrale Erfolgsfaktor, denn die Elemente und Sprüngen sollten unserem Zielpublikum angepasst sein». Beratend zur Seite stand den Bergbahnen die Firma Mellow Constructions aus Österreich. Mellow ist einer der internationalen Top-Player im Snowpark-Bereich und hat langjährige Erfahrung im Parkbau.

 Lange Saison bis Mitte April
Der Bau des Parks inkl. Beschneiung hat rund drei Wochen in Anspruch genommen. Die letzten zehn Tage haben der Pistenbullyfahrer und Parkbauer Christian Accola und sein Team intensiv an der Entstehung des Parks gearbeitet. Es galt dabei das Profil des Parks zu modellieren und die eigentlichen Elemente zu bauen. Dank der idealen Lage auf über 2'300 Meter über Meer garantiert der JatzPark eine lange Saison bis Mitte April.

(aw/twoleftfeet.ch)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Schweizer Snowboarder gewannen während Rufers erstem Engagement 16 WM- und Olmympia-Medaillen
Die Schweizer Snowboarder gewannen während Rufers erstem ...
Comeback bei Swiss-Ski  Swiss-Ski bestimmt als Cheftrainer der Alpin-Snowboarder den altbekannten Christian Rufer, der das Amt bereits zwischen 2004 und 2014 erfolgreich ausgeübt hat. mehr lesen 
Nachfolge noch offen  Die Schweizer Alpin-Snowboarder erhalten auf die kommende Saison hin einen neuen Cheftrainer. Swiss-Ski und Ingemar Walder beschliessen, die Zusammenarbeit nach zwei Jahren nicht weiterzuführen. mehr lesen  
«Nervenstärke und finanzielle Mittel reichen nicht mehr aus»  Die Alpin Snowboard-Spezialistin Yvonne Schütz (25) gab ihren Rücktritt vom Leistungssport bekannt. mehr lesen  
Freeride-Weltmeisterin bei Lawine verunfallt  Orsières VS - Die Schweizer Freeride-Weltmeisterin Estelle Balet ist am Dienstag bei Dreharbeiten für einen Film im Wallis von einer Lawine erfasst worden. Die 21-Jährige verstarb noch am Unfallort. Die Freeride-Szene zeigt sich tief betroffen. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello 2015 bereits angekündigt hat, frauenfeindlichen Tweets auf seiner Plattform den Kampf anzusagen, fällt der ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig13 °C0 / 9649 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosawechselhaft, Schneefall2 °C70 / 10043 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davoswechselhaft, Schneefall1 °C66 / 16651 / 54
Engelberg - Titlisleicht bewölkt, Schneeschauer0 °C5 / 28519 / 28
Flims Laax Faleraleicht bewölkt, Schneeschauer1 °C40 / 26522 / 28
Flumserbergwechselhaft, Schneefall4 °C30 / 5017 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-Ybrigwolkig7 °C40 / 7011 / 12
Kanderstegsonnig8 °C- / -0 / 9
Klosterswechselhaft, Schneefall2 °C55 / 16651 / 54
Lenzerheidewechselhaft, Schneefall2 °C42 / 19043 / 43
Les Diableretssonnig2 °C0 / 13025 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Valléessonnig0 °C30 / 27075 / 82
Wildhaus - Gamserruggwechselhaft, Schneefall4 °C20 / 705 / 8
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 10°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Gewitter mit Schneeregen
Basel 11°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen starker Schneeregen
St. Gallen 10°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, wenig Schnee
Bern 9°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen Gewitter mit Schneeregen
Luzern 13°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen Gewitter mit Schneeregen
Genf 4°C 16°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen starker Schneeregen
Lugano 7°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten