Burton European Open im Slopestyle
Norwegens Slopestyle-Künstler Sandbech gewinnt BEO
publiziert: Samstag, 31. Jan 2015 / 19:21 Uhr
Die drei Sieger auf dem Podest.
Die drei Sieger auf dem Podest.

Der führende norwegische Snowboarder Stale Sandbech setzte sich beim mit 160'000 Dollar dotierten Burton European Open im Slopestyle vor dem letztjährigen X-Games-Champion Mark McMorris durch.

1 Meldung im Zusammenhang
Im perfekt präparierten und erstklassig besetzten Parcours am Laaxer Crap Sogn Gion sorgte der Olympia-Zweite dank seinem imposanten Trick-Repertoire für den Tageshöchstwert von 91,4.

Im Contest der Frauen entthronte die Neuseeländerin Christy Prior die amerikanische Weltnummer 1 Jamie Anderson. Im Vergleich mit der Weltelite schnitten die Schweizerinnen nur mässig ab. Sina Candrian, an der FIS-WM am Kreischberg im Wettbewerb der Kicker und Rails Vierte, war als Achte chancenlos. Big-Air-Weltmeisterin Elena Könz kam trotz bester Bedingungen ebenso wenig auf Touren und musste sich im Duell mit den führenden Riderinnen der World Snowboard Tour mit Position 10 begnügen.

Vier Schweizer im Final

Heute Sonntag ist in der weltweit grössten Halfpipe mit einem Spektakel zu rechnen. Für den Final in der vor wenigen Wochen eröffneten und 200 m langen Röhre haben sich vier Schweizer qualifiziert - unter ihnen der Olympiasieger Iouri Podladtchikov, der seit seinem Comeback an der WM und in Aspen beim wichtigsten US-Freestyle-Happening zweimal unter die Top 4 vorgerückt ist.

Resultate:
1. Stale Sandbech (No) 91,40. 2. Mark McMorris (Ka) 85,60. 3. Torstein Horgmo (No) 83,25. -

Ferner die Schweizer: 15. Lucien Koch 70,50. 20. Jonas Bösiger 61,45. -

Frauen:
1. Christy Prior (Neus) 84,00. 2. Jamie Anderson (USA) 78,55. 3. Enni Rukajärvi (Fi) 75,20. - Ferner: 8. Sina Candrian 59,40. 10. Elena Köniz 59,05.

(flok/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Olympiasieger Iouri Podladtchikov ... mehr lesen
Iouri Podladtchikov feiert Triumph auf internationaler Ebene.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Freeride Weltmeisterin vor einem Jahr.
Die Freeride Weltmeisterin vor einem Jahr.
Freeride-Weltmeisterin bei Lawine verunfallt  Orsières VS - Die Schweizer Freeride-Weltmeisterin Estelle Balet ist am Dienstag bei Dreharbeiten für einen Film im Wallis von einer Lawine erfasst worden. Die 21-Jährige verstarb noch am Unfallort. Die Freeride-Szene zeigt sich tief betroffen. mehr lesen 
Snowboard  An den Schweizer Meisterschaften der ... mehr lesen
Podladtchikov siegte gegen Haller.
Mit dem Fehlen der nötigen Gelder schrieb freestyle.ch, mit Ihrem Event sechsstellige Verluste jedes Jahr.
Hoffnungen für 2017  Wie im Vorjahr wird «freestyle.ch» auch ... mehr lesen  
Abschluss der Saison  Die Slopestlye-Spezialistin Isabel Derungs springt zum Abschluss der Weltcup-Saison der Snowboarder im tschechischen Spindleruv Mlyn auf den 4. Platz. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello 2015 bereits angekündigt hat, frauenfeindlichen Tweets auf seiner Plattform den Kampf anzusagen, fällt der ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig16 °C0 / 1000 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosasonnig4 °C0 / 00 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davosleicht bewölkt3 °C80 / 2170 / 54
Engelberg - Titlissonnig2 °C0 / 4020 / 28
Flims Laax Falerasonnig2 °C0 / 00 / 28
Flumserbergsonnig7 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-Ybrigsonnig12 °C10 / 700 / 12
Kanderstegsonnig12 °C- / -0 / 9
Klosterssonnig4 °C70 / 2170 / 54
Lenzerheidesonnig4 °C55 / 2100 / 43
Les Diableretsleicht bewölkt5 °C0 / 00 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Valléesleicht bewölkt2 °C50 / 3850 / 82
Wildhaus - Gamserruggsonnig7 °C0 / 00 / 8
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 6°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 9°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 7°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 8°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Luzern 8°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 10°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 13°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten