Mittwoch, 7. Januar 2015

19:30
«Bisher nicht so gut»  Die Vorzeichen für Lindsey Vonn vor den Speed-Rennen am Wochenende im alpinen Ski-Weltcup in Bad Kleinkirchheim sind nicht gut. «Ich liege seit 16 Stunden krank im Bett», twitterte die Amerikanerin. mehr lesen  
19:07
Nicht zu bezwingen  Marit Björgen ist an der Tour de Ski weiterhin nicht zu bezwingen. Die 34-jährige Norwegerin entschied auch die vierte Etappe in Toblach (It), ein Klassisch-Rennen über 5 km, souverän für sich. mehr lesen  
18:33
Ablösung bei FIFA?  Mikaela Shiffrin erhält einen knappen Monat vor dem Beginn der Heim-WM in Beaver Creek einen neuen ... mehr lesen  
Pfeifer wechselt per sofort zur Männer-Equipe.
18:03
Hackerangriff  Berlin - Die Websites der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel und des Deutschen Bundestags sind am Mittwoch durch einen schweren Hackerangriff stundenlang lahmgelegt worden. Zu der ... mehr lesen  
16:59
Starker Einsatz  Leinwand-Schönheit Angelina Jolie (39) findet, dass die Leute produktiver sein und nicht «ins Kissen» flennen sollten, wenn ihnen etwas nicht passt. mehr lesen  
15:15
Österreicherin Ricarda Haaser doppelte nach  Wendy Holdener war auch im zweiten Europacup-Riesenslalom in Zinal VS die bestklassierte Schweizerin. Die Schwyzerin, die tags zuvor Vierte geworden war, belegte Platz 8. mehr lesen  
14:54
Poltoranin gewinnt Rennen  Dario Cologna erreicht in Toblach in der 4. Etappe der Tour de Ski über 10 km klassisch Rang ... mehr lesen  
Dario Cologna verliert nicht weiter an Boden. (Archivbild)
14:45
Elektronikmesse CES  Las Vegas - Intel-Chef Brian Krzanich hat an der Elektronikmesse CES Zukunftsvisionen vom Mini-Computer in der Grösse eines Jackenknopfs bis zum Gesichter erkennenden Türschloss ... mehr lesen  
13:50
«Schwierige Lage»  Beirut - Ein Wintersturm mit heftigem Schneefall hat die syrischen Flüchtlinge im Libanon in ... mehr lesen  
Schnee blockiere viele Strassen in höher gelegenen Regionen. (Symbolbild)
13:29
Skispringen  Swiss Ski gibt heute Entwarnung bei Simon Ammann. Der Toggenburger zog sich bei seinem schweren ... mehr lesen  
Versorgung nach dem Sturz.
12:11
2014  Frankfurt - Weltweit haben Naturkatastrophen wie Stürme und Erdbeben im vergangenen Jahr weniger Menschenleben gefordert und geringere Schäden angerichtet. Für die ... mehr lesen  
11:57
eGadgets Las Vegas - Das Ziel eines einheitlichen Standards für das kabellose Laden mobiler Endgeräte ist auf der diesjährigen Consumer Electronics Show (CES), die ... mehr lesen  
11:24
Trotz Wirtschaftskriese schöne Weihnachten feiern  Moskau - Mit Familienfesten und stimmungsvollen Gottesdiensten haben Millionen orthodoxe Christen in aller Welt Weihnachten gefeiert. In der Moskauer Christ-Erlöser-Kathedrale verlas Patriarch ... mehr lesen  
11:17
9.3 Millionen Besucher im Louvre  Paris - Der Louvre in Paris bleibt das meistbesuchte Museum der Welt: 9,3 Millionen Besucher kamen im vergangenen Jahr in das weltberühmte Museum, wie der Louvre bekanntgab. Die Zahl der Besucher blieb ... mehr lesen  
10:36
eGadgets Monster vs. Beats  New York - Der US-amerikanische Audiogerätehersteller Monster hat die Gründer der Kopfhörerfirma Beats, den Rapper Dr. Dre und den Musikmanager ... mehr lesen  
08:34
Schwerster Arbeit und Folter ausgesetzt  Kelkheim - Unterdrückung, Arbeitslager, Misshandlungen: In keinem Staat werden ... mehr lesen  
Rund 100 Millionen Christen sollen wegen ihres Glaubens Repressalien ausgesetzt sein.
08:10
Streit mit Assist bei Flyers-Erfolg  Roman Josi avanciert erneut zum Matchwinner für die Nashville Predators. Der Berner Verteidiger schiesst beim 3:2 gegen die Carolina Hurricanes den Siegtreffer für das Team aus Tennessee. mehr lesen  
08:02
Kino Grosser Erfolg  Seoul - Die umstrittene US-Komödie «The Interview» über ein Mordkomplott gegen Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un entwickelt sich zum Kassenschlager. ... mehr lesen  
06:32
Rekordzahl erreicht  Genf - Die Zahl der Flüchtlinge und der im eigenen Land vertriebenen Menschen hat im vergangenen ... mehr lesen  
Viele Menschen sind auf der Flucht.
Gerade bei kleinräumigen Gewittern ist die frühzeitige Erkennung und die gezielte Warnung eine besondere Herausforderung.
ADVERTORIAL Es wird eine gefährliche Wetterentwicklung erwartet? Der Mobiliar Meteo-Alarm (Wetteralarm) ...
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Nicht überraschend: Menschen agieren mit Maschinen anders als mit Menschen.
Digital Lifestyle Menschen gehen mit Maschinen rücksichtslos um München - Ein Team von Wissenschaftler*innen der LMU und der Universität London hat untersucht, ob sich Menschen im Umgang mit Systemen der Künstlichen ...
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
DOSSIER Facebook Microsoft und Facebook bauen neues Transatlantik-Kabel Bangalore - Microsoft und Facebook bauen gemeinsam ein neues Transatlantik-Datenkabel. Das Projekt mit dem Namen «Marea» solle im August in Angriff ...
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
Twitter will das Zeichenlimit erweitern.
Twitter Twitter überdenkt Politik der 140 Zeichen San Francisco - Der Kurznachrichtendienst Twitter will in Tweets erhaltene Hyperlinks künftig nicht mehr zu den 140 erlaubten Zeichen zählen. Die damit ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? ...
SPECIAL Kino «Warcraft» und «Alice» verdrängen die «Angry Birds» Bern - Die Videospiel-Verfilmung «Warcraft» hat sich am Wochenende in der Deutsch- und der Westschweiz deutlich an die Spitze der Kinocharts gestellt. ...
Qwant setzt auf europäischen Datenschutz und Privatsphäre.
Mobile Suchmaschine Quant bekommt Kredit von Huawei Die französische Suchmaschine Quant soll das ...
Games Rocket League vereint Xbox- mit PC-Spielern Psyonix erreicht mit seinem Überraschungshit Rocket League einen weiteren Meilenstein und verbindet nun auch Xbox-One-«Kicker» mit der PC-Community.
Clubbing Eine Nacht feiern wie in den USA Im Rahmen einer US-Partynacht bringt der 1Hunnid Label ...
Die Anzahl der betroffenen Geräte ist enorm.
Apple Uni zieht Apple vor Gericht Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) wirft dem Technologieriesen Apple vor, WLAN-Patente verletzt zu haben. In einer Klage, in der auch der ...
iPhone/iPad Turbo-Jobvermittlung in sieben Sprachen Der junge italienische Hochschulabgänger Alessio ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelboden-- °C0 / 1450 / 55
Aletsch Arenasonnig4 °C91 / 18429 / 35
Arosa-- °C80 / 1306 / 43
Crans - Montanasonnig6 °C20 / 15512 / 27
Davos-- °C0 / 2003 / 54
Engelberg - Titlis-- °C0 / 5009 / 28
Flims Laax Falera-- °C0 / 2303 / 28
Flumserberg-- °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengensonnig7 °C10 / 19524 / 27
Hoch-Ybrig-- °C10 / 1500 / 12
Kandersteg-- °C- / -2 / 9
Klosters-- °C20 / 2003 / 54
Lenzerheide-- °C0 / 06 / 43
Les Diablerets-- °C0 / 1650 / 25
Meiringen - Haslibergsonnig18 °C0 / 31012 / 13
Saas-Feesonnig4 °C35 / 31018 / 22
Verbier-- °C25 / 2600 / 82
Wildhaus - Toggenburg-- °C0 / 00 / 6
Zermatt - Matterhornsonnig8 °C30 / 1801 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 14°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Basel 15°C 26°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
St. Gallen 14°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Bern 13°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 15°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Genf 14°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Lugano 18°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten