Freitag, 11. September 2015

15:59
US-Grosskonzern liess Gesicht bei Live-Event öffentlich aufhübschen  Cupertino - Technologieriese Apple muss sich harsche Kritik wegen eines per Photoshop bearbeiteten Frauengesichts gefallen lassen. mehr lesen  
15:34
Diskussionsrunde  Bern - «Was wir heute tun - dafür war es höchste Zeit», sagt Corrado Pardini, Sektorleiter Industrie bei der Gewerkschaft Unia. Die Unia lud am Freitag Wirtschaftsgrössen wie ... mehr lesen  
15:03
Gesundheit hat Priorität  Nach 19-monatiger Verletzungspause erklärte die Ski-Freestylerin Nina Ragettli (22) den Rücktritt. Die Bündnerin hatte sich kurz vor den Olympischen Spielen in Sotschi am rechten Knie verletzt und erholte ... mehr lesen  
13:55
Auf dem Weg nach Europa  Bern - Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) erhöht seine Hilfe für Menschen auf der Flucht ... mehr lesen  
Das Rote Kreuz erhöht seine Hilfe.
13:47
Claude Fankhauser Die katholische Kirche zeigt sich so reformresistent, wie man das von einem Kult, der auf 2000 Jahren Geschichte fusst, nur erwarten kann. Traurig für die Gläubigen, die ... mehr lesen  
13:25
Flüchtlingsstrom  Wien - Österreichs Bahn unterhält auch übers Wochenende keine Verbindungen mit Ungarn. Wegen des ... mehr lesen  
12:07
Spendenaktion der SFL  Die Swiss Football League (SFL) engagiert sich in der aktuellen Flüchtlingskrise in Europa. Für jedes ... mehr lesen  
Die Swiss Football League hofft an diesem Wochenende auf viele Tore.
10:57
Aktien verlieren über 3 Prozent an Wert  Allschwil BL - Die Aktien von Actelion haben am Freitagmorgen markant an Wert verloren. Bei Handelsstart kam es zu einem Kurseinbruch von 3,4 Prozent. Hintergrund der Kursentwicklung sind Gespräche des ... mehr lesen  
10:29
Auch Sorge um Arbeitsplatz  Bern - In der Schweiz belasten Stress und die Sorge um den Arbeitsplatz vor allem die älteren Arbeitnehmenden zunehmend. Travail.Suisse plädiert deshalb dringend für eine massgeschneiderte Bildungspolitik ... mehr lesen  
10:17
Europäisches Navigationssystem  Kourou - Im Rahmen des europäischen Galileo-Programms sind zwei weitere Satelliten ins ... mehr lesen  
Galileo beim Eintritt in die Umlaufbahn.
10:00
Neues Kultur- und Veranstaltungszentrum  Bellinzona - Am Samstag wird das neue Kultur- und Veranstaltungszentrum LAC in Lugano feierlich eröffnet. Mit dem 210 Millionen Franken teuren Projekt will die Tessiner Metropole eine neue ... mehr lesen  
08:12
Innert drei Tage  Mytilini - Der Ansturm von Flüchtlingen hält unvermindert an. Binnen drei Tagen wurden auf der griechischen Insel etwa 22'500 Flüchtlinge registriert. Die Zahl beziehe sich auf den Zeitraum von Montag- ... mehr lesen  
08:05
Titelverteidiger bezwingt Pittsburgh Steelers  Für die New England Patriots beginnt die neue NFL-Saison mit einem Sieg. Der Titelverteidiger bezwingt die Pittsburgh Steelers mit Quarterback Ben Roethlisberger im Auftaktspiel 28:21. mehr lesen  
07:38
Neuer Rekord  Tokio - Japans «Club der Hundertjährigen» wächst und wächst: Zum ersten Mal zählt die drittgrösste Wirtschaftsnation der Welt mehr als 60'000 Menschen im Alter von 100 oder mehr Jahren, wie das ... mehr lesen  
06:27
Suche nach Opfern geht weiter  Tokio - Bei der verheerenden Flutkatastrophe im Osten Japans sind mindestens drei Menschen ... mehr lesen  
Gerade bei kleinräumigen Gewittern ist die frühzeitige Erkennung und die gezielte Warnung eine besondere Herausforderung.
ADVERTORIAL Es wird eine gefährliche Wetterentwicklung erwartet? Der Mobiliar Meteo-Alarm (Wetteralarm) ...
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Nicht überraschend: Menschen agieren mit Maschinen anders als mit Menschen.
Digital Lifestyle Menschen gehen mit Maschinen rücksichtslos um München - Ein Team von Wissenschaftler*innen der LMU und der Universität London hat untersucht, ob sich Menschen im Umgang mit Systemen der Künstlichen ...
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
DOSSIER Facebook Microsoft und Facebook bauen neues Transatlantik-Kabel Bangalore - Microsoft und Facebook bauen gemeinsam ein neues Transatlantik-Datenkabel. Das Projekt mit dem Namen «Marea» solle im August in Angriff ...
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
Twitter will das Zeichenlimit erweitern.
Twitter Twitter überdenkt Politik der 140 Zeichen San Francisco - Der Kurznachrichtendienst Twitter will in Tweets erhaltene Hyperlinks künftig nicht mehr zu den 140 erlaubten Zeichen zählen. Die damit ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? ...
SPECIAL Kino «Warcraft» und «Alice» verdrängen die «Angry Birds» Bern - Die Videospiel-Verfilmung «Warcraft» hat sich am Wochenende in der Deutsch- und der Westschweiz deutlich an die Spitze der Kinocharts gestellt. ...
Qwant setzt auf europäischen Datenschutz und Privatsphäre.
Mobile Suchmaschine Quant bekommt Kredit von Huawei Die französische Suchmaschine Quant soll das ...
Games Rocket League vereint Xbox- mit PC-Spielern Psyonix erreicht mit seinem Überraschungshit Rocket League einen weiteren Meilenstein und verbindet nun auch Xbox-One-«Kicker» mit der PC-Community.
Clubbing Eine Nacht feiern wie in den USA Im Rahmen einer US-Partynacht bringt der 1Hunnid Label ...
Die Anzahl der betroffenen Geräte ist enorm.
Apple Uni zieht Apple vor Gericht Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) wirft dem Technologieriesen Apple vor, WLAN-Patente verletzt zu haben. In einer Klage, in der auch der ...
iPhone/iPad Turbo-Jobvermittlung in sieben Sprachen Der junge italienische Hochschulabgänger Alessio ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelboden-- °C0 / 1450 / 55
Aletsch Arenasonnig4 °C91 / 18429 / 35
Arosa-- °C80 / 1306 / 43
Crans - Montanasonnig6 °C20 / 15512 / 27
Davos-- °C0 / 2004 / 54
Engelberg - Titlis-- °C0 / 6009 / 28
Flims Laax Falera-- °C0 / 2303 / 28
Flumserberg-- °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengensonnig7 °C10 / 19524 / 27
Hoch-Ybrig-- °C10 / 1500 / 12
Kandersteg-- °C- / -2 / 9
Klosters-- °C20 / 2004 / 54
Lenzerheide-- °C0 / 06 / 43
Les Diablerets-- °C0 / 1650 / 25
Meiringen - Haslibergsonnig18 °C0 / 31012 / 13
Saas-Feesonnig4 °C35 / 31018 / 22
Verbier-- °C25 / 2600 / 82
Wildhaus - Toggenburg-- °C0 / 00 / 6
Zermatt - Matterhornsonnig8 °C30 / 1801 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 17°C 26°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Basel 18°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
St. Gallen 16°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Bern 16°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Luzern 17°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Genf 17°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen gewitterhaft
Lugano 19°C 28°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten