Donnerstag, 13. Januar 2005

22:25
Mit realistischen Zielsetzungen nehmen die Schweizer Snowboarder am Sonntag die Weltmeisterschaften in Whistler (Ka) in ... mehr lesen  
Snowboard-Leistungschef Franco Giovanoli.
22:12
Bloss wenige Monate nach der Trennung von Stéphane Lambiel ist Eiskunstlauf-Trainer Peter Grütter wieder zurück im Geschäft -- und zwar mit Lambiel. Der WM-Vierte Lambiel bat Grütter, als Co-Trainer neben Cédric ... mehr lesen  
21:00
Den spektakulären Weltcup-Riesenslalom in Adelboden verfolgten am Dienstag 365 000 Zuschauer am Fernsehen DRS -- eine bemerkenswerte Zahl für ein Wochentagsrennen. mehr lesen  
20:55
Mit dem TV-Spezial "Ein Tag am Lauberhorn" serviert das Schweizer Fernsehen am Samstag den Zuschauern einen Leckerbissen. Von ... mehr lesen  
Zum 75-Jahr-Jubiläum bietet das Schweizer Fernsehen dem Publikum etwas besonderes.
20:45
Die norwegische Biathlon-Staffel mit Egil Gjelland, Stian Eckhoff, Halvard Hanevold und dem fünffachen Olympiasieger Ole Einar Björndalen erteilte beim Weltcup in Ruhpolding der gesamten Weltelite eine Lektion. mehr lesen  
20:25
Die Skistars Vreni Schneider und Bruno Kernen haben sich als Athletenbotschafter für "Rigth to play", die weltweit bedeutendste humanitäre Organisation im Bereich Sport und Entwicklungshilfe, zur ... mehr lesen  
19:41
Berlin/Jakarta - Der indonesische Aussenminister Hassan Wirajuda hat die Frist von drei Monaten für die Katastrophenhilfe ausländischer Truppen relativiert. Er traf sich mit seinem deutschen Amtskollegen Joschka Fischer in ... mehr lesen  
19:37
Nebel zwang die Organisatoren zur Absage des zweiten Lauberhorn-Trainings. Das führte vorerst zu einem Massenandrang in der Super-Kombination vom Freitag, der später durch einen (unpopulären) Jury-Entscheid wieder gestoppt wurde. mehr lesen  
19:28
Guido Landert gelang in Bad Mittendorf (Ö) ein erstaunliches Debüt als Skiflieger. Der 19-jährige Kombinierer aus dem Toggenburg segelte im ersten Training zu den beiden Weltcup-Skifliegen am Kulm 191 m weit und war ... mehr lesen  
19:00
Luzern/Bern - Wegen eines Stromausfalls im Fernmeldezentrum Luzern sind am Donnerstag in der ganzen Schweiz verschiedene ... mehr lesen  
Betroffen gewesen seien vor allem Zusatzdienste im Mobilfunkbereich.
18:55
Zürich - Fernsehen, Radio hören und Zeitung lesen sind auch im Jahr 2004 die liebsten Hobbys der Schweizerinnen und Schweizer. mehr lesen  
17:49
Washington - Im weltweiten Antiterrorkrieg werden nach Überzeugung des amerikanischen Worldwatch-Instituts die Ursachen für die Gewalt auf gefährliche Weise vernachlässigt. Armut, Krankheiten und Umweltzerstörung bildeten ... mehr lesen  
16:51
Strassburg - Das Europaparlament hat einen umfassenden Schuldennachlass für Entwicklungsländer gefordert. Mit ... mehr lesen  
Die Schulden behindere die Entwicklung von afrikanischen Niedriglohnländern.
16:26
Villmergen - Über die Wey Elementbau AG in Villmergen ist der Konkurs eröffnet worden. Dank Auffanglösungen für zwei Firmenteile bleiben etwa 20 der rund 90 Arbeitsplätze erhalten. mehr lesen  
15:56
Adelaide - In Australien sind bei den schwersten Buschfeuern seit 20 Jahren zwölf Menschen ums Leben gekommen. ... mehr lesen  
Hunderte Feuerwehrleute waren auch in der Nacht auf Donnerstag im Einsatz.
15:54
China wird noch in diesem Jahr die Lizenzen für seine UMTS-Netze vergeben. Davon geht Xi Guohua, Vize des Informationsministeriums in China aus. mehr lesen  
15:25
Das Foto, das einen beleibten Schweizer beim Biertrinken in der Badehose am Todesstrand von Puton zeigt, ging ... mehr lesen  
Paul Hell: "Jetzt rede ich."
14:52
In St. Moritz haben die Brüder Urs (24) und Beat (26) Hefti ihren zweiten Europacup-Sieg errungen. Die beiden Appenzeller wiesen im Zweierbob-Rennen vier deutsche Teams und Weltmeister Pierre Lueders (Ka) ... mehr lesen  
14:45
Nach dem völlig missglückten Rennen vom Vortag, als sie das schwächste Super-G-Resultat aller Zeiten zu verdauen hatten, erfolgte im Abschlusstraining zur Doppel-Abfahrt vom Wochenende in Cortina (It) von Seiten ... mehr lesen  
14:18
Bern - Der Schweizer Botschafter in Indonesien, Georges Martin, hat Meldungen widersprochen, dass die Bewegungsfreiheit von ausländischen Helfern in der Krisenregion Aceh durch die Regierung eingeschränkt ... mehr lesen  
13:35
Zürich - Das Kunsthaus Zürich hat die Ausstellung Monets Garten bis 13. März verlängert. mehr lesen  
13:32
Lengwil - Die Medizintechnikfirma HMT, Produzentin von Stosswellen-Therapiegeräten, befindet sich im Konkurs. Die Firma hat nach eigenen Angaben die Bücher beim Konkursrichter deponiert. Damit gehen ... mehr lesen  
13:13
Bern - Die Schweiz gewährt den von der Flutkatastrophe am 26. Dezember geschädigten Ländern Zahlungsaufschub ihrer Schulden. Damit unterstützt Bern einer Entscheidung des Pariser Clubs der ... mehr lesen  
12:43
Der Ökonom Simon Gächter hat in Bern den mit 100 000 Franken dotierten Latsis-Preis erhalten. Der 39-jährige St. ... mehr lesen  
Der Latsis-Preis ist mit 100 000 Franken dotiert.
11:44
Auch am zweiten offiziellen Trainingstag auf der Olympiabahn 2006 in Cesana (It) wartete der Schweizer Steuermann ... mehr lesen  
Martin Annen ist in Form.
10:51
Banda Aceh - Die indonesische Armee schickt zur Verstärkung tausende weitere Soldaten in die Provinz Aceh. Aceh im Nordwesten des Inselstaates ist die vom Seebeben am meisten betroffene Region. mehr lesen  
10:04
Manila - Durch die Flutkatastrophe in Südasien sind nach Einschätzung der Asiatischen Entwicklungsbank rund zwei Millionen Menschen in Armut gestürzt worden. Allein in Indonesien soll es eine Million mehr Arme ... mehr lesen  
09:34
Port Blair - In der westlichen Kleidung, die Helfer ihm nach der Flukkatastrophe auf den Andamanen und Nikobaren verpassten, fühlt sich König Jirake nicht wohl. Wir fühlen uns wie Gefangene, ... mehr lesen  
09:18
Adelaide - Die schweren Buschfeuer in Australien sind unter Kontrolle - doch die Sorge um drei Vermisste ... mehr lesen  
Hunderte Feuerwehrleute waren auch in der Nacht im Einsatz.
09:15
Zürich - Im Jahr eins nach der finanziellen Sanierung hat das Industrieunternehmen Von Roll auf die Erfolgsstrasse zurück ... mehr lesen  
Der Umsatz ist auf vergleichbarer Basis um 8,5 Prozent auf 423 Mio. Franken gestiegen.
08:07
London - Die Zahl der bei den schwersten Stürmen seit Jahren in Grossbritannien getöteten Menschen ist auf mindestens sechs gestiegen. Auf den schottischen Hebriden-Inseln fand die Polizei in der Nacht ... mehr lesen  
07:30
Washington - Europas grösstes Rüstungsunternehmen EADS N.V. hat am Mittwoch eine umfangreiche Suche nach einem Platz für eine Fertigungsstätte in den USA begonnen. In der neuen Fabrik könnten dereinst Tankflugzeuge ... mehr lesen  
07:05
Das Jubiläum der 75. Lauberhornrennen fällt mit einer Weltneuheit zusammen. Am Freitag gibt es erstmals in der Geschichte des Skisports eine Super-Kombination mit einem Slalom in einem Lauf (09.30 Uhr) und ... mehr lesen  
Gerade bei kleinräumigen Gewittern ist die frühzeitige Erkennung und die gezielte Warnung eine besondere Herausforderung.
ADVERTORIAL Es wird eine gefährliche Wetterentwicklung erwartet? Der Mobiliar Meteo-Alarm (Wetteralarm) ...
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Die Anzahl der betroffenen Geräte ist enorm.
Digital Lifestyle Uni zieht Apple vor Gericht Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) wirft dem Technologieriesen Apple vor, WLAN-Patente verletzt zu haben. In einer Klage, in der auch der ...
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
DOSSIER Facebook Microsoft und Facebook bauen neues Transatlantik-Kabel Bangalore - Microsoft und Facebook bauen gemeinsam ein neues Transatlantik-Datenkabel. Das Projekt mit dem Namen «Marea» solle im August in Angriff ...
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
Twitter will das Zeichenlimit erweitern.
Twitter Twitter überdenkt Politik der 140 Zeichen San Francisco - Der Kurznachrichtendienst Twitter will in Tweets erhaltene Hyperlinks künftig nicht mehr zu den 140 erlaubten Zeichen zählen. Die damit ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? ...
SPECIAL Kino «Warcraft» und «Alice» verdrängen die «Angry Birds» Bern - Die Videospiel-Verfilmung «Warcraft» hat sich am Wochenende in der Deutsch- und der Westschweiz deutlich an die Spitze der Kinocharts gestellt. ...
Die App sucht für den User nach der passenden Hilfskraft in der Umgebung. (Symbolbild)
Mobile Hilfskraft schnell per App ordern Der junge Mailänder Hochschulabgänger Gabriele Di Bella ...
Games Rocket League vereint Xbox- mit PC-Spielern Psyonix erreicht mit seinem Überraschungshit Rocket League einen weiteren Meilenstein und verbindet nun auch Xbox-One-«Kicker» mit der PC-Community.
Clubbing Eine Nacht feiern wie in den USA Im Rahmen einer US-Partynacht bringt der 1Hunnid Label ...
Der Erfolg von Uber lässt Apple nicht kalt. (Symbolbild)
Apple Apple steigt mit einer Milliarde bei chinesischem Uber-Rivalen ein San Francisco - Apple steigt mit einer Milliarde Dollar beim chinesischen Uber-Rivalen Didi Chuxing ein. Von diesem Schritt erhoffe ...
iPhone/iPad Turbo-Jobvermittlung in sieben Sprachen Der junge italienische Hochschulabgänger Alessio ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig12 °C0 / 07 / 55
Aletsch Arenastarker Schneefall-9 °C116 / 20733 / 36
Arosasonnig2 °C0 / 010 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-7 °C20 / 17019 / 27
Davossonnig3 °C64 / 2575 / 54
Engelberg - Titlissonnig0 °C0 / 6013 / 28
Flims Laax Falerasonnig1 °C0 / 05 / 28
Flumserbergsonnig6 °C0 / 01 / 17
Grindelwald - Wengenstarker Schneefall-5 °C10 / 16522 / 27
Hoch-Ybrigsonnig9 °C0 / 04 / 12
Kanderstegsonnig9 °C0 / 00 / 9
Klosterssonnig3 °C75 / 2625 / 54
Lenzerheidesonnig2 °C0 / 010 / 43
Les Diableretssonnig2 °C0 / 01 / 25
Meiringen - Haslibergbewölkt, Schneefall3 °C7 / 35012 / 13
Saas-Feestarker Schneefall-9 °C45 / 21515 / 22
Verbier - 4Valléessonnig1 °C0 / 00 / 82
Wildhaus - ToggenburgSonne und Nebel4 °C0 / 00 / 17
Zermatt - Matterhornstarker Schneefall-6 °C40 / 20522 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 8°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 9°C 19°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
St. Gallen 7°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 7°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Luzern 8°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 7°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen anhaltender Regen
Lugano 10°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten