Mittwoch, 16. Juli 2014

17:06
15 Millionen Franken  Brüssel/Bern - Die Schweiz engagiert sich im Westbalkan mit 15 Millionen Franken, um die massiven Schäden, die das Hochwasser Mitte Mai in Bosnien-Herzegowina und Serbien angerichtet hat, zu ... mehr lesen  
15:48
126 Jahre alt  Ist dieser Mann der älteste Mensch, der jemals gelebt hat? Gemäss seiner Geburtsurkunde ist Jose ... mehr lesen  
Geburtsjahr 1888
14:53
Silikon und Laserlicht  Budapest - Ungarische Forscher haben Sensoren entwickelt, die Robotern dabei helfen, Widerstand und Objekte zu erspüren und ihre «Finger» daran anzupassen. mehr lesen  
14:40
Teilrückzug  Bern - Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) hat am Dienstag rund zehn seiner internationalen Mitarbeiter aus Libyen abgezogen. Als Grund wurde die «Verschlechterung der Situation vor ... mehr lesen  
14:29
Facebook Schlecht fürs Geschäft  Junge Frauen und Mädchen mit freizügigen Profilbildern werden laut einer neuen Studie der Oregon State University von weiblichen Kolleginnen ... mehr lesen  
14:17
Vertrag  Der steile Aufstieg des 17-jährigen Schweizer Eishockeytalents Kevin Fiala geht weiter. Die ... mehr lesen  
Kevin Fiala war von den Nashville Predators in der ersten Runde gedraftet worden.
13:21
Bundesgericht  Lausanne - Das Bundesgericht hat das Urteil des Zürcher Obergerichts ... mehr lesen  
Nach dem Riverrafting-Unfall auf der Saane wurden Untersuchungen gegen mehrere Personen geführt. (Symbolbild)
13:06
Die TIR informiert  Die grossen Sommerferien sind da. Auch viele Tierhalter verreisen während dieser Zeit - mit oder ohne ihre Tiere. In beiden Fällen sind frühzeitig Ab-klärungen und Vorbereitungen zu treffen, damit ... mehr lesen  
11:59
E-Mails sind Privatsache!  Genf - Die Überwachung des privaten Datenverkehrs hat aus Sicht der UNO höchst besorgniserregende Ausmasse angenommen. Programme zur massenhaften Überwachung von E-Mails seien selbst dann zu hinterfragen, ... mehr lesen  
11:06
180-Grad-Drehung  Google lässt in seinem sozialen Netzwerk Google+ künftig auch Nutzer zu, die nicht unter ihrem realen Namen auftreten wollen. mehr lesen  
11:04
Dürre  Sacramento - Wegen der schweren Dürre in Kalifornien hat der US-Westküstenstaat wassersparende Massnahmen beschlossen. Verstösse gegen die neuen Auflagen können mit einer Strafe von bis ... mehr lesen  
09:54
Kaffeemaschinen  Bern - Die Garantiebeschränkungen, welche der Elektrogerätehersteller Jura bei im Ausland gekauften Geräten praktiziert, sind zulässig. Dies teilte die Wettbewerbskommission am Mittwoch ... mehr lesen  
09:37
Gesundheit  Weltweit kann eine von drei Alzheimer-Erkrankungen verhindert werden, wie eine neue Studie der University of Cambridge ergeben hat. Laut dem Team um Carol Brayne gehören zu den ... mehr lesen  
08:58
eGadgets LS3 - «Legged Squad Support System»  Kahuku Training Area - Im Rahmen des multinationalen ... mehr lesen  
08:23
Nur virtuelles flirten  Newark/Wien - Die neue Dating-App Floret besticht nicht dadurch, dass sie wie viele andere ... mehr lesen  
Der «perfekte» Partner.
07:22
Pädagogik  Von wegen Übung macht den Meister: Die Fähigkeit zu lernen, ist zur Hälfte vorbestimmt. Darüber hinaus beeinflusst der genetische Code, der die Lernfähigkeit in einem Fach wie Mathematik bestimmt, auch ... mehr lesen  
07:05
Computer  Cupertino - Apple will über eine grosse Partnerschaft mit IBM stärker ins Geschäft mit Unternehmen kommen. Die Konzerne wollen unter anderem gemeinsam Apps zum Management von ... mehr lesen  
06:54
Gewerbeverband  Bern - Angesichts tausender offener Lehrstellen pro Jahr fordert der Präsident des Schweizerischen Gewerbeverbandes, SVP-Nationalrat Jean-François Rime, die Attraktivität der höheren ... mehr lesen   1
06:42
Unwetter  Manila - Taifun «Rammasun» hat auf den Philippinen am Mittwoch mindestens 15 Menschen in den Tod gerissen und fast eine halbe Million Menschen in die Flucht getrieben. ... mehr lesen  
Gerade bei kleinräumigen Gewittern ist die frühzeitige Erkennung und die gezielte Warnung eine besondere Herausforderung.
ADVERTORIAL Es wird eine gefährliche Wetterentwicklung erwartet? Der Mobiliar Meteo-Alarm (Wetteralarm) ...
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Nicht überraschend: Menschen agieren mit Maschinen anders als mit Menschen.
Digital Lifestyle Menschen gehen mit Maschinen rücksichtslos um München - Ein Team von Wissenschaftler*innen der LMU und der Universität London hat untersucht, ob sich Menschen im Umgang mit Systemen der Künstlichen ...
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
DOSSIER Facebook Microsoft und Facebook bauen neues Transatlantik-Kabel Bangalore - Microsoft und Facebook bauen gemeinsam ein neues Transatlantik-Datenkabel. Das Projekt mit dem Namen «Marea» solle im August in Angriff ...
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
Twitter will das Zeichenlimit erweitern.
Twitter Twitter überdenkt Politik der 140 Zeichen San Francisco - Der Kurznachrichtendienst Twitter will in Tweets erhaltene Hyperlinks künftig nicht mehr zu den 140 erlaubten Zeichen zählen. Die damit ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? ...
SPECIAL Kino «Warcraft» und «Alice» verdrängen die «Angry Birds» Bern - Die Videospiel-Verfilmung «Warcraft» hat sich am Wochenende in der Deutsch- und der Westschweiz deutlich an die Spitze der Kinocharts gestellt. ...
Games Rocket League vereint Xbox- mit PC-Spielern Psyonix erreicht mit seinem Überraschungshit Rocket League einen weiteren Meilenstein und verbindet nun auch Xbox-One-«Kicker» mit der PC-Community.
Clubbing Eine Nacht feiern wie in den USA Im Rahmen einer US-Partynacht bringt der 1Hunnid Label ...
Die Anzahl der betroffenen Geräte ist enorm.
Apple Uni zieht Apple vor Gericht Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) wirft dem Technologieriesen Apple vor, WLAN-Patente verletzt zu haben. In einer Klage, in der auch der ...
iPhone/iPad Turbo-Jobvermittlung in sieben Sprachen Der junge italienische Hochschulabgänger Alessio ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelboden-- °C0 / 1450 / 55
Aletsch Arenasonnig4 °C91 / 18429 / 35
Arosa-- °C80 / 1305 / 43
Crans - Montanasonnig6 °C20 / 15512 / 27
Davos-- °C0 / 2002 / 54
Engelberg - Titlis-- °C0 / 6009 / 28
Flims Laax Falera-- °C15 / 3603 / 28
Flumserberg-- °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengensonnig7 °C10 / 19524 / 27
Hoch-Ybrig-- °C10 / 1500 / 12
Kandersteg-- °C- / -2 / 9
Klosters-- °C20 / 2002 / 54
Lenzerheide-- °C0 / 05 / 43
Les Diablerets-- °C0 / 1650 / 25
Meiringen - Haslibergsonnig18 °C0 / 31012 / 13
Saas-Feesonnig4 °C35 / 31018 / 22
Verbier-- °C25 / 2600 / 82
Wildhaus - Toggenburg-- °C0 / 00 / 6
Zermatt - Matterhornsonnig8 °C30 / 1801 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 12°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 12°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 11°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 12°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 13°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 15°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 18°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten