Dienstag, 23. August 2005

22:00
Bern - Trotz einer gewissen Entspannung blieb die Lage weitherum prekär - vor allem in Bern, in der Innerschweiz und in Graubünden. mehr lesen  
20:16
Dresden - Das deutsche Bundesland Sachsen hat der Schweiz Hilfe bei der Bekämpfung des Hochwassers angeboten. mehr lesen  
19:03
Sitten - Ein Touristenflugzeug ist am Nachmittag am Simplon abgestürzt. Alle vier Insassen verloren das Leben. mehr lesen  
18:04
Zürich - Die Credit Suisse will, dass die Frauen vermehrt arbeiten, und mischt sich deshalb in die Familienpolitik ein. mehr lesen  
17:25
Innspruck/München - Die Überschwemmungen in Südbayern und Westösterreich haben bedrohliche Ausmasse angenommen. mehr lesen  
16:46
Taizé - Im Beisein von zehntausend Trauergästen aus aller Welt ist im französischen Taizé in einer Totenmesse Frère ... mehr lesen  
Der Leichnam von Frère Roger in der Kirche der Versöhnung.
15:21
Bern - Die verheerenden Überschwemmungen haben in der Schweiz mindestens vier Tote gefordert. Zwei Frauen werden ... mehr lesen  
An vielen Orten hat sich die Lage etwas stabilisiert.
14:32
Bern - Der Berner Tierpark sucht weiter nach einigen seiner Bewohner: Zwei Sumpfbiber sind ausgebüchst, einer wurde auf dem Gelände der US-Botschaft gestellt. mehr lesen  
13:57
Marktl - Für den Kauf des Geburtshauses von Papst Benedikt XVI. im deutschen Marktl am Inn haben Interessenten bis zu 7,8 Mio. Franken geboten. mehr lesen  
13:53
Thun - Der Thunersee überläuft. Obwohl es nicht mehr regnet, steigt der Pegel weiter. Die Schäden sind immens. mehr lesen  
In den Quartierstrassen treibt sehr viel Schwemmholz.
13:12
Bern - Das umstrittene «Fötus-Objekt» soll in der Ausstellung «Mahjong» bleiben. mehr lesen  
Das umstrittene Objekt soll zurück ins Museum kommen.
12:29
Bern - Die Unwetter dürften an den Landwirtschafts- und Gärtnereikulturen nach Schätzungen der Hagelversicherungen Schäden von 9 Millionen Franken hinterlassen haben. mehr lesen  
11:54
Die Lage in den Hochwassergebieten bleibt angespannt. Trotz nachlassender Niederschläge steigen die Pegelstände in Luzern und im Kanton Bern weiter an. In Küblis GR wurde eine Spaziergängerin von den Fluten ... mehr lesen  
11:45
Lissabon - Bei den verheerenden Waldbränden in Portugal sind zwei weitere Menschen ums Leben gekommen. mehr lesen  
11:32
Bern - Für Bundesrat Christoph Blocher hat der Sozialhilfestopp für Asylsuchende mit Nichteintretensentscheid die angestrebten Ziele erreicht. mehr lesen  
11:29
Tokio - Seit drei Jahren laufen zwischen Toshiba und Sony Gespräche zur Vereinheitlichung ihrer DVD-Formate der nächsten Generation. mehr lesen  
10:45
Die Arbeit für die Zeitungen ist keine Einfache. Wer heute den «Tagi», die «NZZ», «20 Minuten» oder den «Blick» aufschlägt, ist über die Vorfälle von ... mehr lesen  
10:03
Regensdorf - Die Handyverkäuferin Mobilezone hat im ersten Halbjahr weniger umgesetzt und verdient. mehr lesen  
09:00
Innsbruck - Nach den sintflutartigen Regenfällen vom Montag hat sich die Hochwasserlage im Westen Österreichs weiter verschärft. mehr lesen  
08:24
Bern - In den meisten Teilen der Schweiz blieb die Hochwassersituation in der Nacht dramatisch. mehr lesen  
Viele Strassen sind überschwemmt, oder nur mit Mühe passierbar.
07:49
Bern - «Schwach sind wir, wenn die Wassermassen bedrohlich anschwellen. Aber nicht hilflos.» mehr lesen  
07:30
Die Hochwasserlage hat sich in vielen Teilen des Landes beruhigt. In Bern, in Interlaken und in der Innerschweiz hat ... mehr lesen  
Hunderte Rekruten sind im Einsatz im Kampf gegen das Wasser.
07:19
Zürich - Der grösste Schweizer Reisekonzern Kuoni hat den Verlust im ersten Halbjahr 2005 trotz erheblicher Tsunami-Kosten ... mehr lesen  
Kuoni sieht eine Beruhigung der Lage.
07:09
Lissabon - Der portugiesische Ministerpräsident José Sócrates hat den Betroffenen der Brandkatastrophe Soforthilfe zugesagt. mehr lesen  
Gerade bei kleinräumigen Gewittern ist die frühzeitige Erkennung und die gezielte Warnung eine besondere Herausforderung.
ADVERTORIAL Es wird eine gefährliche Wetterentwicklung erwartet? Der Mobiliar Meteo-Alarm (Wetteralarm) ...
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Die Anzahl der betroffenen Geräte ist enorm.
Digital Lifestyle Uni zieht Apple vor Gericht Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) wirft dem Technologieriesen Apple vor, WLAN-Patente verletzt zu haben. In einer Klage, in der auch der ...
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
DOSSIER Facebook Microsoft und Facebook bauen neues Transatlantik-Kabel Bangalore - Microsoft und Facebook bauen gemeinsam ein neues Transatlantik-Datenkabel. Das Projekt mit dem Namen «Marea» solle im August in Angriff ...
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
Twitter will das Zeichenlimit erweitern.
Twitter Twitter überdenkt Politik der 140 Zeichen San Francisco - Der Kurznachrichtendienst Twitter will in Tweets erhaltene Hyperlinks künftig nicht mehr zu den 140 erlaubten Zeichen zählen. Die damit ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? ...
SPECIAL Kino «Warcraft» und «Alice» verdrängen die «Angry Birds» Bern - Die Videospiel-Verfilmung «Warcraft» hat sich am Wochenende in der Deutsch- und der Westschweiz deutlich an die Spitze der Kinocharts gestellt. ...
Die App sucht für den User nach der passenden Hilfskraft in der Umgebung. (Symbolbild)
Mobile Hilfskraft schnell per App ordern Der junge Mailänder Hochschulabgänger Gabriele Di Bella ...
Games Rocket League vereint Xbox- mit PC-Spielern Psyonix erreicht mit seinem Überraschungshit Rocket League einen weiteren Meilenstein und verbindet nun auch Xbox-One-«Kicker» mit der PC-Community.
Clubbing Eine Nacht feiern wie in den USA Im Rahmen einer US-Partynacht bringt der 1Hunnid Label ...
Der Erfolg von Uber lässt Apple nicht kalt. (Symbolbild)
Apple Apple steigt mit einer Milliarde bei chinesischem Uber-Rivalen ein San Francisco - Apple steigt mit einer Milliarde Dollar beim chinesischen Uber-Rivalen Didi Chuxing ein. Von diesem Schritt erhoffe ...
iPhone/iPad Turbo-Jobvermittlung in sieben Sprachen Der junge italienische Hochschulabgänger Alessio ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenleicht bewölkt-10 °C44 / 7041 / 55
Aletsch Arenaleicht bewölkt-16 °C61 / 8335 / 36
Arosaleicht bewölkt, Schneeschauer-17 °C60 / 10040 / 43
Crans - MontanaSonne und Nebel-14 °C40 / 14015 / 27
Davosleicht bewölkt, Schneeschauer-17 °C36 / 9037 / 55
Engelberg - Titlisleicht bewölkt, Schneeschauer-17 °C40 / 10023 / 28
Flims Laax Faleraleicht bewölkt, Schneeschauer-17 °C55 / 14522 / 28
Flumserbergwechselhaft, Schneefall-2 °C50 / 8015 / 17
Grindelwald - Wengenleicht bewölkt, Schneeschauer-14 °C30 / 7020 / 27
Hoch-Ybrigwechselhaft, Schneefall-13 °C50 / 10012 / 12
Kanderstegleicht bewölkt, Schneeschauer-12 °C57 / 704 / 5
Klostersleicht bewölkt, Schneeschauer-16 °C36 / 9037 / 55
Lenzerheideleicht bewölkt, Schneeschauer-17 °C50 / 10540 / 43
Les Diableretssonnig-15 °C50 / 10522 / 34
Meiringen - Haslibergwechselhaft, Schneefall-15 °C45 / 12810 / 13
Saas-Feesonnig-17 °C30 / 16017 / 22
Verbiersonnig-16 °C30 / 14071 / 82
Wildhaus - Toggenburgwechselhaft, Schneefall-16 °C70 / 10017 / 17
Zermatt - Matterhornsonnig-14 °C10 / 12540 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich -6°C -3°C Wolkenfelder, Flockenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
Basel -4°C -1°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
St. Gallen -5°C -5°C Wolkenfelder, Flockenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken freundlich
Bern -11°C -3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Luzern -3°C -3°C Wolkenfelder, Flockenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Genf -5°C 0°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano -2°C 5°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten