Freitag, 24. September 2004

23:41
Lausanne - Nur wenige Tage nach Fällen von Jugendgewalt im Jura und im Tessin ist in Lausanne ein 11-jähriges Mädchen ... mehr lesen  
Das Kind konnte das Spital inzwischen wieder verlassen.
22:09
Bern - Den Rentnern des Bundes soll ab 2005 der halbe Teuerungsausgleich nicht mehr ... mehr lesen  
Rentner ehemaliger Regiebetriebe sollen Bundesrentnern nicht mehr gleichgestellt sein.
17:40
Zürich - Der Hurrikan Ivan und der Taifun Songda drücken massiv auf die Rechnung des Rückversicherungskonzerns Swiss Re. mehr lesen  
16:05
Zürich - Von Roll Inova hat im ersten Halbjahr 2004 ein ausgeglichenes Ergebnis vor Zinsen und Steuern erreicht. Die Herstellerin von Kehrichtverbrennungsanlagen war Ende 2003 von der Austrian Energy & Environment ... mehr lesen  
15:41
Wien - Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) hat Nordkorea in einer einstimmig verabschiedeten Resolution aufgefordert, ihre Inspektoren zur Überprüfung des umstrittenen Atomprogramms wieder ins Land zu ... mehr lesen  
14:45
Genf - Der Tropensturm Jeanne hinterlässt in Haiti 300 000 obdachlose Menschen. Dringend nötig sind sauberes Trinkwasser und Lebensmittel. mehr lesen  
14:32
Seoul - Nordkorea hat über China mehr als 100 Tonnen einer hochgiftigen Chemikalie aus Südkorea importiert. mehr lesen  
Die Chemikalien sollen über die chinesische Grenze geschmuggelt worden sein.
14:22
Graz - In Österreich ist ein 23-jähriger Mann aus der Steiermark an Tollwut gestorben. Dies teilte das Landeskrankenhaus in Graz mit. mehr lesen  
12:00
New York - Microsoft-Chef Bill Gates hat seinen Spitzenplatz auf der Forbes-Liste der reichsten Amerikaner erneut verteidigt. mehr lesen  
11:41
Istanbul - In der Türkei herrscht ein mächtiges Religionsamt, der Islam ist dem Staat untertan. Im öffentlichen Dienst gilt gar ein Kopftuchverbot. mehr lesen  
11:27
Istanbul - Die EU-Gegner in der Türkei sind vereinzelt und isoliert. Zu einem Beitritt gibt es breite Zustimmung, das von Islamisten bis zum Militär. mehr lesen  
10:55
Bagdad - In Bagdad sind nach irakischen Regierungsangaben zwei ägyptische Ingenieure entführt worden. mehr lesen  
Die Situation in Bagdad bleibt katastrophal.
09:07
Winterthur - Der Industriekonzern Sulzer baut den seien grössten Bereich Sulzer Pumps aus. Sulzer übernimmt die Aktiven des Pumpenbereichs der US-Firma Precision Castparts Corp (PCC) und deren Beteiligung an einem ... mehr lesen  
09:02
Bern - Die Swisscom AG geht eine weitere strategische Partnerschaft ein. Sie erwirbt 49 Prozent der Aktien des ... mehr lesen  
Swisscom will im Multimedia-Bereich dazulernen.
08:55
Zwischen der Entbündelung der letzten Meile und dem Innovations- und Investitionsverhalten der Schweizer Telekommunikationsanbieter besteht kein Zusammenhang. Zu diesem Schluss kommt eine neue Studie. Sunrise bleibt ... mehr lesen  
07:32
Krummenau SG - Arthur Honnegger schreibt gegen das Unrecht. Sein Erstlingsroman "Die Fertigmacher", die Geschichte einer ... mehr lesen  
Arthur Honegger: "Mein Leben war auf einer Lüge aufgebaut."
Gerade bei kleinräumigen Gewittern ist die frühzeitige Erkennung und die gezielte Warnung eine besondere Herausforderung.
ADVERTORIAL Es wird eine gefährliche Wetterentwicklung erwartet? Der Mobiliar Meteo-Alarm (Wetteralarm) ...
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Die Anzahl der betroffenen Geräte ist enorm.
Digital Lifestyle Uni zieht Apple vor Gericht Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) wirft dem Technologieriesen Apple vor, WLAN-Patente verletzt zu haben. In einer Klage, in der auch der ...
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
DOSSIER Facebook Microsoft und Facebook bauen neues Transatlantik-Kabel Bangalore - Microsoft und Facebook bauen gemeinsam ein neues Transatlantik-Datenkabel. Das Projekt mit dem Namen «Marea» solle im August in Angriff ...
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
Twitter will das Zeichenlimit erweitern.
Twitter Twitter überdenkt Politik der 140 Zeichen San Francisco - Der Kurznachrichtendienst Twitter will in Tweets erhaltene Hyperlinks künftig nicht mehr zu den 140 erlaubten Zeichen zählen. Die damit ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? ...
SPECIAL Kino «Warcraft» und «Alice» verdrängen die «Angry Birds» Bern - Die Videospiel-Verfilmung «Warcraft» hat sich am Wochenende in der Deutsch- und der Westschweiz deutlich an die Spitze der Kinocharts gestellt. ...
Die App sucht für den User nach der passenden Hilfskraft in der Umgebung. (Symbolbild)
Mobile Hilfskraft schnell per App ordern Der junge Mailänder Hochschulabgänger Gabriele Di Bella ...
Games Rocket League vereint Xbox- mit PC-Spielern Psyonix erreicht mit seinem Überraschungshit Rocket League einen weiteren Meilenstein und verbindet nun auch Xbox-One-«Kicker» mit der PC-Community.
Clubbing Eine Nacht feiern wie in den USA Im Rahmen einer US-Partynacht bringt der 1Hunnid Label ...
Der Erfolg von Uber lässt Apple nicht kalt. (Symbolbild)
Apple Apple steigt mit einer Milliarde bei chinesischem Uber-Rivalen ein San Francisco - Apple steigt mit einer Milliarde Dollar beim chinesischen Uber-Rivalen Didi Chuxing ein. Von diesem Schritt erhoffe ...
iPhone/iPad Turbo-Jobvermittlung in sieben Sprachen Der junge italienische Hochschulabgänger Alessio ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenleicht bewölkt10 °C0 / 706 / 55
Aletsch Arenawolkig0 °C108 / 17035 / 36
ArosaSonne und Nebel-4 °C0 / 500 / 43
Crans - Montanaleicht bewölkt0 °C0 / 1300 / 27
DavosSonne und Nebel-5 °C0 / 1518 / 55
Engelberg - TitlisSonne und Nebel-5 °C10 / 26014 / 28
Flims Laax Faleraleicht bewölkt, Schneeschauer-5 °C- / -0 / 28
Flumserbergwechselhaft, Regenschauer12 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenwolkig3 °C5 / 18325 / 27
Hoch-YbrigSonne und Nebel2 °C0 / 00 / 12
Kanderstegleicht bewölkt5 °C- / -0 / 5
KlostersSonne und Nebel-4 °C0 / 1518 / 55
LenzerheideSonne und Nebel-4 °C6 / 420 / 43
Les Diableretssonnig-1 °C0 / 09 / 34
Meiringen - Haslibergleicht bewölkt10 °C0 / 16013 / 13
Saas-Feewolkig0 °C35 / 24021 / 22
Verbiersonnig-2 °C10 / 19017 / 82
Wildhaus - Toggenburgwechselhaft, Schneefall-2 °C0 / 01 / 17
Zermatt - Matterhornleicht bewölkt3 °C20 / 22044 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -3°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Basel -1°C 14°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
St. Gallen -4°C 11°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
Bern -4°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern -2°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 3°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 4°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten