Dienstag, 29. Juli 2003

20:12
Genf - Ein Neuenburger Attac-Aktivist, dessen Bild von der Genfer Polizei im Internet publiziert worden war, ist verhaftet worden. Er soll gestanden haben, an den Ausschreitungen nach der ... mehr lesen  
19:57
Sainte-Maxime/Ajaccio - Im Süden Europas wüten die verheerenden Waldbrände weiter. In Frankreich kamen mindestens vier Menschen ums Leben. mehr lesen  
19:32
London - Zwei Schweizer Städte sind in der Rangliste der teuersten Städte der Welt in den Top Ten vertreten. Zürich belegt bei den Lebenserhaltungskosten Rang 8, Genf Rang 9. mehr lesen  
18:25
Vince Carter von den Toronto Raptors rückt für den verletzten Kobe Bryant ins US-Team für das am 24. August ... mehr lesen  
Kobe Bryant befindet sich in der Rehabilitation.
17:14
Genf - Nach der Kritik an ihrer Internet-Fotogalerie mutmasslicher G-8-Randalierer dämpft die Genfer Polizei den Ton ihres Fahndungsaufrufs. Das Wort Kriminelle wurde gestrichen, nicht ... mehr lesen  
16:43
Washington - Die Astronauten an Bord der Internationalen Raumstation (ISS) feiern ein Jubiläum: Es ist der 1000. Tag seit dem Einzug der ersten Bewohner in die ISS. mehr lesen  
15:08
Genf - Die UNO hat an die Geberländer appelliert und um 530 Millionen Unterstützungsgelder gebeten. Damit soll 6,5 Millionen Menschen in sechs Ländern des südlichen Afrika während eines ... mehr lesen  
14:51
Rekordverlustim vergangenen Jahr hat der französische Telefonkonzern France Télécom im ersten Halbjahr 2003 ein deutlich besseres Geschäft gemacht: Das operative Ergebnis stieg um 46 Prozent. mehr lesen  
14:47
Rom - Der Vatikan will nach Angaben italienischer Zeitungen weltweit gegen die Schwulen-Ehe mobilisieren. Er fordert alle katholischen Politiker auf, sich der Legalisierung Ehe-ähnlicher Formen im Zusammenleben ... mehr lesen  
14:47
Bern - Die rund 5800 Schweizer Hotels lassen sich ihr Geschäft trotz Konjunkturflaute nicht vermiesen. Das Angebot der teuren und feinen Häuser wurde im letzten Jahr verbessert. Doch die Sterne leuchten ... mehr lesen  
14:30
Erstmals seit der Saison 1987/88 liegt die Erstverwertung der Bundesliga-TV-Bilder wieder bei der ARD. Das Erste Deutsche Fernsehen zahlt für die kommende Spielzeit schätzungsweise 60 Millionen Euro. mehr lesen  
14:14
Die am Freitag beginnende 41. Bundesliga-Saison dürfte nicht zu einem erneuten Monolog werden. Erstgenannter Favorit ist zwar wieder Bayern München, aber ein Quintett will den Titelverteidiger stärker fordern als in ... mehr lesen  
14:03
Genf - Jong-Wook Lee, der neue Generaldirektor der Weltgesunheitsorganisation (WHO), will die Bekämpfung der ... mehr lesen  
Der neue WHO-Direktor Jong-Wook Lee.
11:44
Doha/Washington - In einer Pressekonferenz im Hauptquartier hat ... mehr lesen  
80 Freiwillige stellten sich als Verletzte bei der Simulation des Angriffes zur Verfügung.
10:37
Fréjus - Im Waldbrandgebiet an der Côte d'Azur sind mindestens drei Menschen Opfer der Flammen geworden. Ihre Leichen waren am Montagabend entdeckt worden. mehr lesen  
10:37
Paris - Der französische Telekomausrüster Alcatel hat den Verlust in seinem zweiten Geschäftsquartal dank Gewinnen in den Mobilfunk- und Privat-Telekommunikationssparten deutlich reduziert. Für ... mehr lesen  
09:13
Stuttgart - Der Degen zischt durch die Luft, das Bein stampft dumpf nach vorne auf den hölzernen Bühnenboden. Was eher an kurzen Prozess erinnert, ist Teil einer nicht ganz ... mehr lesen  
08:49
Los Angeles - Der amerikanische Rüstungskonzern Northrop Grumman hat im zweiten Quartal 2003 von der enormen Ausgabelust des Pentagon profitiert. Umsatz und Gewinn stiegen stark und übertrafen die ... mehr lesen  
08:49
Allschwil - Das Biotech-Unternehmen Actelion hat im ersten Halbjahr 2003 einen Reingewinn von 13,1 Mio. Fr. erzielt. In der Vergleichsperiode des Vorjahres hatte noch ein Reinverlust von 29,4 Mio. Fr. ... mehr lesen  
08:47
Moskau - Mehrere bewaffnete Männer haben in der Nacht die irakische Botschaft in Moskau ausgeraubt und dabei drei Millionen Dollar (rund 4 Millionen Franken) erbeutet. mehr lesen  
07:59
Bern - Ein südafrikanischer Kinderchor und die sri-lankische Armeemusik: Die Nationalhymne tönt auch dieses Jahr weltweit aus diversen Kehlen und Instrumenten. Der Schweizer Nationalfeiertag wird im Ausland ... mehr lesen  
07:14
Nairobi/Monrovia - Die Rebellen-Anführer geben sich gerne wilde Kampfnamen wie "Drachen ... mehr lesen  
Tausende sind nach dem Einfall der LURD Rebellen in die Stadt Buchanan auf der Flucht.
07:01
Washington - Mit einem neuen Finanzpaket in Höhe von rund einer Milliarde Dollar wollen die USA den Wiederaufbau in Afghanistan beschleunigen. Richard Boucher, Sprecher des Aussenministeriums, bestätigte einen ... mehr lesen  
06:54
Bagdad - US-Soldaten haben bei einer Razzia am frühen Morgen einen engen Mitarbeiter des ... mehr lesen  
Einen nach dem anderen gehen die ehemaligen Spitzenleute der irakischen Baathpartei der USA ins Netz.
Gerade bei kleinräumigen Gewittern ist die frühzeitige Erkennung und die gezielte Warnung eine besondere Herausforderung.
ADVERTORIAL Es wird eine gefährliche Wetterentwicklung erwartet? Der Mobiliar Meteo-Alarm (Wetteralarm) ...
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Die Anzahl der betroffenen Geräte ist enorm.
Digital Lifestyle Uni zieht Apple vor Gericht Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) wirft dem Technologieriesen Apple vor, WLAN-Patente verletzt zu haben. In einer Klage, in der auch der ...
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
DOSSIER Facebook Microsoft und Facebook bauen neues Transatlantik-Kabel Bangalore - Microsoft und Facebook bauen gemeinsam ein neues Transatlantik-Datenkabel. Das Projekt mit dem Namen «Marea» solle im August in Angriff ...
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
Twitter will das Zeichenlimit erweitern.
Twitter Twitter überdenkt Politik der 140 Zeichen San Francisco - Der Kurznachrichtendienst Twitter will in Tweets erhaltene Hyperlinks künftig nicht mehr zu den 140 erlaubten Zeichen zählen. Die damit ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? ...
SPECIAL Kino «Warcraft» und «Alice» verdrängen die «Angry Birds» Bern - Die Videospiel-Verfilmung «Warcraft» hat sich am Wochenende in der Deutsch- und der Westschweiz deutlich an die Spitze der Kinocharts gestellt. ...
Die App sucht für den User nach der passenden Hilfskraft in der Umgebung. (Symbolbild)
Mobile Hilfskraft schnell per App ordern Der junge Mailänder Hochschulabgänger Gabriele Di Bella ...
Games Rocket League vereint Xbox- mit PC-Spielern Psyonix erreicht mit seinem Überraschungshit Rocket League einen weiteren Meilenstein und verbindet nun auch Xbox-One-«Kicker» mit der PC-Community.
Clubbing Eine Nacht feiern wie in den USA Im Rahmen einer US-Partynacht bringt der 1Hunnid Label ...
Der Erfolg von Uber lässt Apple nicht kalt. (Symbolbild)
Apple Apple steigt mit einer Milliarde bei chinesischem Uber-Rivalen ein San Francisco - Apple steigt mit einer Milliarde Dollar beim chinesischen Uber-Rivalen Didi Chuxing ein. Von diesem Schritt erhoffe ...
iPhone/iPad Turbo-Jobvermittlung in sieben Sprachen Der junge italienische Hochschulabgänger Alessio ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenbewölkt, Schneefall0 °C18 / 706 / 55
Aletsch Arenawolkig0 °C108 / 17035 / 36
Arosabewölkt, Schneefall-10 °C0 / 500 / 43
Crans - Montanastarker Schneefall-9 °C0 / 1300 / 27
Davosstarker Schneefall-11 °C0 / 1518 / 55
Engelberg - Titlisstarker Schneefall-14 °C30 / 30010 / 28
Flims Laax Falerastarker Schneefall-13 °C- / -0 / 28
Flumserbergstarker Schneefall5 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenwolkig3 °C5 / 18325 / 27
Hoch-Ybrigstarker Schneefall-4 °C0 / 00 / 12
Kanderstegstarker Schneefall-4 °C- / -0 / 5
Klostersstarker Schneefall-10 °C0 / 1518 / 55
Lenzerheidebewölkt, Schneefall-10 °C6 / 420 / 43
Les Diableretsstarker Schneefall-11 °C0 / 09 / 33
Meiringen - Haslibergleicht bewölkt10 °C0 / 16013 / 13
Saas-Feewolkig0 °C35 / 24021 / 22
Verbierstarker Schneefall-13 °C30 / 22510 / 82
Wildhaus - Toggenburgstarker Schneefall-8 °C0 / 05 / 17
Zermatt - Matterhornleicht bewölkt3 °C20 / 22044 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 2°C 7°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 4°C 10°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen -1°C 4°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 0°C 8°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 1°C 6°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 4°C 10°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 5°C 17°C gewittrige Regengüsseleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten