Donnerstag, 31. März 2005

23:43
Rom - Der Gesundheitszustand von Papst Johannes Paul II. hat sich deutlich verschlechtert. Er werde mit Antibiotika behandelt. mehr lesen  
23:21
Washington - Paul Wolfowitz ist neuer Präsident der Weltbank. Der Exekutivrat der Bank wählte den stellvertretenden US-Verteidigungsminister einstimmig zum Nachfolger von James Wolfensohn. mehr lesen  
21:57
Genf - Der Handel mit Menschen in Europa hat nach einem Bericht internationaler Organisationen zugenommen. mehr lesen  
16:16
Der 21-jährige Marc Berthod, der "Shooting Star" des Weltcup-Riesenslaloms von Adelboden, erkämpfte in Veysonnaz im Riesenslalom seinen ersten Meistertitel, 0,16 vor Olivier Brand (Genf). Konrad Hari und ... mehr lesen  
15:58
Genf - Der globale Kampf gegen den Terror geht zunehmend zu Lasten des Kampfes gegen den Hunger. Diese Kritik äussert der UNO-Sonderberichterstatter für das Recht auf Nahrung, Jean Ziegler, in einem ... mehr lesen  
15:15
Zürich - Die Schweizer Biotech-Branche ist im internationalen Vergleich weiterhin gut positioniert. Positive ... mehr lesen  
Im letzten Jahr war sowiel Geld in die Biotech-Branche geflossen, wie seit 2000 nicht mehr.
14:00
Als es darauf ankam, war Dirk Nowitzki in der NBA wieder da. Der Würzburger erzielte beim 112:100 gegen die Boston Celtics die entscheidenden Punkte für die Dallas Mavericks. mehr lesen  
13:46
Frauenfeld - Das Thurgauer Obergericht hat den Verkauf von Generika-Präparaten durch die Firma Helvepharm mit einer superprovisorischen Verfügung gestoppt. mehr lesen  
13:24
Genf - Der Genfer Biotechnologiekonzern Serono und die US-Firma Syntonix wollen bei der Behandlung von Multipler Sklerose (MS) künftig zusammenarbeiten. Sie wollen vom Serono-MS-Medikament Rebif eine ... mehr lesen  
13:13
Rom - 24 Jahre nach den Schüssen auf Johannes Paul II. behauptet der Papst-Attentäter Ali Agca, er habe damals Hilfe aus dem Vatikan erhalten. Ohne Unterstützung von einigen Priestern und Kardinälen ... mehr lesen  
12:46
Zürich - Die Urner Dätwyler-Gruppe hat im Geschäftsjahr 2004 das Ruder herumgerissen und deutlich bessere Resultate erzielt. In einzelnen Konzernbereichen stehen noch zusätzliche Anstrengungen an. Für 2005 ... mehr lesen  
11:20
Nias - Die indonesische Insel Nias ist seit dem schweren Seebeben vom Montagabend nach Angaben von Meteorologen von mehr als 700 Nachbeben erschüttert worden. Bereits kurz nach dem ersten Beben der Stärke 8,7 gab es 48 Nachbeben. mehr lesen  
10:26
Rom - Der italienische Ministerpräsident und Fernseh-Unternehmer Silvio Berlusconi gibt derzeit reichlich Interviews: Mal verspricht er saftige Einkommenserhöhungen für Staatsbedienstete, mal den ... mehr lesen  
10:18
Zürich - Mit 1,74 Millionen Franken Erlös aus dem Verkauf von 593 529 Schoggitalern im letzten Jahr wird unter anderem die Erhaltung historischer Kulturwege in der Schweiz unterstützt. mehr lesen  
08:48
Google hat die Veröffentlichung seiner Desktop-Suchapplikation auf Deutsch angekündigt. mehr lesen  
08:29
Bern/Prag - Der spanische Telekomkonzern Telefonica hat offenbar den Wettstreit um die zum Verkauf stehende ... mehr lesen  
Telefonica hat umgerechnet 4,27 Mrd. Franken geboten.
08:10
Das Bundesamt für Kommunikation (BAKOM) hat die öffentliche Konsultation zu einer möglichen Konzessionsvergabe für den drahtlosen Breitbandanschluss (Broadband Wireless Access oder BWA) eröffnet. ... mehr lesen  
Gerade bei kleinräumigen Gewittern ist die frühzeitige Erkennung und die gezielte Warnung eine besondere Herausforderung.
ADVERTORIAL Es wird eine gefährliche Wetterentwicklung erwartet? Der Mobiliar Meteo-Alarm (Wetteralarm) ...
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Die Anzahl der betroffenen Geräte ist enorm.
Digital Lifestyle Uni zieht Apple vor Gericht Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) wirft dem Technologieriesen Apple vor, WLAN-Patente verletzt zu haben. In einer Klage, in der auch der ...
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
DOSSIER Facebook Microsoft und Facebook bauen neues Transatlantik-Kabel Bangalore - Microsoft und Facebook bauen gemeinsam ein neues Transatlantik-Datenkabel. Das Projekt mit dem Namen «Marea» solle im August in Angriff ...
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
Twitter will das Zeichenlimit erweitern.
Twitter Twitter überdenkt Politik der 140 Zeichen San Francisco - Der Kurznachrichtendienst Twitter will in Tweets erhaltene Hyperlinks künftig nicht mehr zu den 140 erlaubten Zeichen zählen. Die damit ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? ...
SPECIAL Kino «Warcraft» und «Alice» verdrängen die «Angry Birds» Bern - Die Videospiel-Verfilmung «Warcraft» hat sich am Wochenende in der Deutsch- und der Westschweiz deutlich an die Spitze der Kinocharts gestellt. ...
Die App sucht für den User nach der passenden Hilfskraft in der Umgebung. (Symbolbild)
Mobile Hilfskraft schnell per App ordern Der junge Mailänder Hochschulabgänger Gabriele Di Bella ...
Games Rocket League vereint Xbox- mit PC-Spielern Psyonix erreicht mit seinem Überraschungshit Rocket League einen weiteren Meilenstein und verbindet nun auch Xbox-One-«Kicker» mit der PC-Community.
Clubbing Eine Nacht feiern wie in den USA Im Rahmen einer US-Partynacht bringt der 1Hunnid Label ...
Der Erfolg von Uber lässt Apple nicht kalt. (Symbolbild)
Apple Apple steigt mit einer Milliarde bei chinesischem Uber-Rivalen ein San Francisco - Apple steigt mit einer Milliarde Dollar beim chinesischen Uber-Rivalen Didi Chuxing ein. Von diesem Schritt erhoffe ...
iPhone/iPad Turbo-Jobvermittlung in sieben Sprachen Der junge italienische Hochschulabgänger Alessio ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenleicht bewölkt14 °C0 / 505 / 55
Aletsch Arenawolkig0 °C108 / 17035 / 36
Arosaleicht bewölkt1 °C0 / 500 / 43
Crans - Montanaleicht bewölkt2 °C0 / 1300 / 27
Davosleicht bewölkt0 °C0 / 1518 / 55
Engelberg - Titlisleicht bewölkt-2 °C10 / 26010 / 28
Flims Laax Faleraleicht bewölkt-1 °C- / -0 / 28
Flumserbergleicht bewölkt18 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenwolkig3 °C5 / 18325 / 27
Hoch-Ybrigleicht bewölkt8 °C0 / 00 / 12
Kanderstegleicht bewölkt8 °C- / -0 / 5
Klostersleicht bewölkt1 °C0 / 1518 / 55
Lenzerheideleicht bewölkt1 °C6 / 420 / 43
Les Diableretsleicht bewölkt0 °C0 / 09 / 34
Meiringen - Haslibergleicht bewölkt10 °C0 / 16013 / 13
Saas-Feewolkig0 °C35 / 24021 / 22
Verbierleicht bewölkt-1 °C10 / 19010 / 82
Wildhaus - Toggenburgleicht bewölkt4 °C0 / 01 / 17
Zermatt - Matterhornleicht bewölkt3 °C20 / 22044 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 0°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
Basel 2°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
St. Gallen 1°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen starker Schneeregen
Bern 0°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
Luzern 2°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen starker Schneeregen
Genf 2°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen trüb und nass
Lugano 11°C 16°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten