Bottom Line - Filmvorstellung

publiziert: Freitag, 13. Jan 2012 / 12:40 Uhr

Ahoi, die Piraten sind da! Während Käpt'n Jack Sparrow mit seiner Black Pearl die Weltmeere besegelt, entdeckt die Crew der Pirates Movie Production die Berge der Welt. Von den Alpen über Skandinavien oder die Staaten bis nach Japan, überall wo es das weisse Gold gibt, sind sie anzutreffen.

Die Movies aus dem Hause Pirates lassen sich nicht in ein Pulverschnee- oder Streetmovie kategorisieren, da alle Rider sowohl für Tricks auf Kickern im Backcountry wie auch auf Treppengeländern einiges im Köcher haben! Dies ist auch beim neusten Streifen «bottom line» so, in welchem sogar Danny Larson und Hans Ahlund einen Powderpart zeigen. Die beiden Jungs sind sonst eher dafür bekannt, dass sie mehr Kilometer auf Eisen als auf Schnee gefahren sind. Dies wissen sie auch zu beweisen: Danny rockt im urbanen Bereich und stickt one-footers, wallrides oder handplants wie gewohnt in seinem aggressive Style. Auch Hans zeigt sich als Rocker und jibbt oben ohne und in Jeans und legt einen immensen Wallslide aus circa 5 Metern Höhe hin.

Ansonsten brillieren im Streetbereich Teo Konttinen, der seine ganz feinen Railskills auspackt, oder auch Erik Botner, der einen smoothen tailpress to nosepress auf einem Kinked-rail hinlegt. Ebenfalls sehenswert ist die Action von Kalle Ohlson, dem der opening part gebührt. Er eröffnet seinen Moviepart mit einem heftigen Slam, zeigt dann aber auch noch, dass er es versteht, mit einem fs1 aufs Geländer zu springen und anschliessend einen 3er aus beachtlicher Höhe rauszuziehen.

Nachdem das Movie anfänglich vermehrt das Metall klirren liess, ist in der zweiten Hälfte der Sound chilliger und es wird dem powpow gefröhnt. Gigi Rüf und Werni Stock teilen sich einen ganz amüsanten Powderpart, bei dem wieder einmal zahlreiche Pillows gefahren werden. In den Parts von Juuso Laivisto, Tyler Chorlton und dem ending part von Marco Feichtner gibt es einiges an heftigen backcountry-Kickertricks zu sehen. Feichti und Juuso spinnen bis zum Umfallen. Doubles, 10er oder 7ner mit einer Weite, da hätten Jack Sparrows Kanonenkugeln das Nachsehen. Tyler zeigt, dass Rotationen nicht alles sind und stylt scheinbar endlos lange einen ganz geilen bs 5er, welcher in Sachen WoW-Effekt den doubles von Feichti in Nichts nachsteht.

Feichtners Part ist ein gelungener Abschluss eines gesamthaft überzeugenden Filmes mit gutem Sound, guten Bildern und einer breiten Palette an street- und backcountry-tricks an so vielen unterschiedlichen Spots, wie sie nur selten in einem Movie geboten werden.

Wer mal richtige Piraten in Aktion sehen will, statt mit der Freundin im Fernsehen Johnny Depp a.k.a. Jack Sparrow anzuhimmeln, der kann sich «bottom line» bei alot.ch kampflos für ein paar Goldmünzen zum Aktionspreis von CHF 19.90 statt 39.90 ergattern.

Riders: Marco Feichtner/ Gigi Rüf/ Hans Ahlund/ Kalle Ohlson/ Markku Koski/ Arthur Longo/ Stian Solberg/ Danny Larsen/ Tyler Chorlton/ Erik Botner/ Björn Hartweger/ Chris Sörman/ Werni Stock/ Teo Konttinen/ Victor Teymurov/ Juuso Laivisto

(aw/twoleftfeet.ch)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die Landschaft weiss ist.
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die ...
Publinews Die Schweiz gehört zu den ersten Adressen, wenn es um Ski-Locations geht. Die Pisten sind perfekt präpariert, die Hotels und Après-Ski-Locations sind ausgezeichnet. Stellt sich nur die Frage, wo liegt zur gewünschten Reisezeit garantiert Schnee? mehr lesen  
Comeback bei Swiss-Ski  Swiss-Ski bestimmt als Cheftrainer der Alpin-Snowboarder den altbekannten Christian Rufer, der das Amt bereits zwischen 2004 und 2014 erfolgreich ... mehr lesen  
Die Schweizer Snowboarder gewannen während Rufers erstem Engagement 16 WM- und Olmympia-Medaillen
Nachfolge noch offen  Die Schweizer Alpin-Snowboarder erhalten auf die kommende Saison hin einen neuen Cheftrainer. Swiss-Ski und Ingemar Walder beschliessen, die Zusammenarbeit nach zwei Jahren nicht weiterzuführen. mehr lesen  
Yvonne Schütz war seit 2007 Mitglied in einem Kader von Swiss-Snowboard. (Archivbild)
«Nervenstärke und finanzielle Mittel reichen nicht mehr aus»  Die Alpin Snowboard-Spezialistin Yvonne Schütz (25) gab ihren Rücktritt vom Leistungssport ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Zukunftsvision: Drohnenschwärme könnten auch im Weltraum zum Einsatz kommen, etwa bei einer künftigen Mars-Mission.
eGadgets Ein Drohnenschwarm für Bauarbeiten und Reparaturen Ein internationales Forschungsteam um den ...
Werden Menschen in den USA jetzt besser vor zielgerichteter Werbung geschützt?
DOSSIER Social Media Zielgerichtete Werbung in den USA unter Beschuss Politiker der Demokratischen Partei haben in den USA einen neuen Gesetzentwurf eingebracht, der die Nutzung zielgerichteter digitaler Werbung auf ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig22 °C- / -0 / 58
Aletsch Arena (Riederalp, Bettmeralp, Fiescheralp)sonnig13 °C0 / 11310 / 35
Arosasonnig19 °C70 / 1005 / 41
Crans - Montanasonnig13 °C0 / 02 / 24
Davossonnig11 °C0 / 02 / 54
Engelberg - Titlissonnig8 °C0 / 15010 / 28
Flims Laax Falerasonnig9 °C0 / 04 / 28
Flumserbergsonnig14 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengensonnig14 °C0 / 09 / 27
Hoch Ybrigsonnig18 °C0 / 600 / 13
Kanderstegsonnig18 °C40 / 801 / 7
Klosterssonnig12 °C0 / 02 / 54
Lenzerheidesonnig20 °C0 / 05 / 41
Les Diableretssonnig12 °C20 / 1304 / 43
Meiringen - Haslibergsonnig22 °C- / -0 / 13
Saas-Feesonnig12 °C0 / 2204 / 22
Verbier - 4Vallées sonnig9 °C0 / 971 / 73
Wildhaus - Gamserruggsonnig14 °C0 / 00 / 6
Zermatt - Matterhornsonnig15 °C0 / 07 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 10°C 12°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen bedeckt, wenig Regen
Basel 10°C 13°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass bedeckt, wenig Regen
St. Gallen 8°C 10°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen bedeckt, wenig Regen
Bern 9°C 12°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen trüb und nass
Luzern 9°C 13°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen trüb und nass
Genf 11°C 14°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen trüb und nass
Lugano 12°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten