European Open

publiziert: Mittwoch, 5. Jan 2011 / 13:29 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 5. Jan 2011 / 13:49 Uhr

Nur noch wenige Tage bis zur 12. Auflage der 6 Star European Open in Laax.

Laax, Schweiz – 5. Januar 2011: Mit den European Open beginnt am kommenden Samstag einer der weltweit wichtigsten und beliebtesten Snowboard Events der TTR World Snowboard Tour im schweizerischen LAAX. Bei diesem 6Star TTR Event gehen zwischen dem 8. und 15. Januar die besten Amateur und Top-Snowboarder und Snowboarderinnen aus 25 Nationen in den Disziplinen Slopestyle und Halfpipe an den Start. Die Aussicht auf 1000 TTR Ranglistenpunkte in jeder Disziplin und ein stattliches Gesamtpreisgeld von 125.000 USD lockt auch 2011 wieder die Snowboard Elite aus aller Welt nach LAAX, um am zweiten Stop der Burton Global Open Series teilzunehmen.

TOP Starterfeld in Laax
Mit dem offenen Qualifikationssystem bieten die European Open jungen Nachwuchssportlern die Möglichkeit, gemeinsam mit den Top Fahrern der Snowboardelite an den Start zu gehen. 450 Snowboarder und Snowboarderinnen, darunter die Top Fahrer der Swatch TTR Tour, werden bei den diesjährigen European Open in der perfekt geshapten Halfpipe und im innovativen Slopestyle am Crap Sogn Gion antreten. Neben dem zweifachen TTR World Tour Champion und letztjährigem Doppelsieger der BEO, Peetu Piiroinen (FIN), sind internationale Grössen wie Sebastien Toutant (CAN), Sieger des Air & Style Beijing oder der Norwegische Stylemaster Mikkel Bang und Air & Style Sieger 2009, Marko Grilc (SLO) in Laax vertreten. Die aktuelle Nummer 2 der TTR Rangliste, Seppe Smits (BEL), wird bemüht sein, auf seinem Erfolg der letzten Wochen aufzubauen und den Vorsprung auf die aktuelle Nummer 1 der TTR Rangliste, Gjermund Braaten (NOR), zu verringern. Auch der Österreicher Werni Stock (AUT) wird versuchen, seine Position im TTR Ranking zu verbessern und insgesamt 77 einheimische Starter, allen voraus die Lokalmatadoren Iouri Podladtchikov (SUI), Christian Haller (SUI) und Markus Keller (SUI), werden gemeinsam mit Snowboard Legende und Halfpipe Olympiasieger Gian Simmen (SUI) die rot-weisse Flagge für die Schweiz hochhalten.

Schweizer Snowborderinnen mit Heimvorteil
Für die Snowboarderinnen der Swatch TTR Tour 2010/11 sind die European Open direkt im Anschluss an den O`Neill Evolution in Davos der zweite 6Star Event der aktuellen Wettkampfsaison. TTR Tour Champion 2009/2010 Enni Rukajärvi aus Finnland wird versuchen, erneut als Siegerin der European Open 2011 hervorzugehen. Jedoch hat sie mit starker internationaler Konkurrenz zu rechnen, denn neben der Norwegerin Kjersti Buaas werden auch die amerikanische Slopestylespezialistin Jamie Anderson (USA) und Olympiasiegerin Kelly Clark (USA) ihr bestes in Laax geben. Auch die Schweizerinnen Sina Candrian und Ursina Haller werden ihren Heimvorteil nutzen, um in der TTR Rangliste aufzusteigen, während die Deutsche Silvia Mittermüller und aktuelle Nummer 2 der TTR Rangliste versuchen wird, ihre Position im TTR Ranking zu sichern.

Webcast Übertragung aus Laax
Sowohl das Slopestyle, als auch Halfpipe Halbfinale und Finale werden live aus Laax im Webcast übertragen. Vom 12. bis 15. Januar können die Wettkämpfe auf www.metacafe.com oder www.ttrworldtour.com verfolgt werden.

Webcast Zeiten:
Mittwoch 12. Januar 12.00 - 16.20 Uhr
Donnerstag 13. Januar 09.00 - 13.50 Uhr
Freitag 14. Januar 09.00 - 14.00 Uhr
Samstag 15. Januar 09.00 - 14.00 Uhr

(aw/twoleftfeet.ch)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die Landschaft weiss ist.
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die ...
Publinews Die Schweiz gehört zu den ersten Adressen, wenn es um Ski-Locations geht. Die Pisten sind perfekt präpariert, die Hotels und Après-Ski-Locations sind ausgezeichnet. Stellt sich nur die Frage, wo liegt zur gewünschten Reisezeit garantiert Schnee? mehr lesen  
Comeback bei Swiss-Ski  Swiss-Ski bestimmt als Cheftrainer der Alpin-Snowboarder den altbekannten Christian Rufer, der das Amt bereits zwischen 2004 und 2014 erfolgreich ausgeübt hat. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Wer sich nicht so gut mit dem Messenger auskennt, der sollte grundsätzlich bei unbekannten Nummern vorsichtig sein.
eGadgets Vorsicht: WhatsApp-Klau via GSM-Codes Bei der Verwendung eines Smartphones stehen einem ...
Werden Menschen in den USA jetzt besser vor zielgerichteter Werbung geschützt?
DOSSIER Social Media Zielgerichtete Werbung in den USA unter Beschuss Politiker der Demokratischen Partei haben in den USA einen neuen Gesetzentwurf eingebracht, der die Nutzung zielgerichteter digitaler Werbung auf ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig22 °C- / -0 / 58
Aletsch Arena (Riederalp, Bettmeralp, Fiescheralp)sonnig13 °C0 / 11310 / 35
Arosasonnig19 °C70 / 1005 / 41
Crans - Montanasonnig13 °C0 / 02 / 24
Davossonnig11 °C0 / 02 / 54
Engelberg - Titlissonnig8 °C0 / 15010 / 28
Flims Laax Falerasonnig9 °C0 / 04 / 28
Flumserbergsonnig14 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengensonnig14 °C0 / 09 / 27
Hoch Ybrigsonnig18 °C0 / 600 / 13
Kanderstegsonnig18 °C40 / 801 / 7
Klosterssonnig12 °C0 / 02 / 54
Lenzerheidesonnig20 °C0 / 05 / 41
Les Diableretssonnig12 °C20 / 1304 / 43
Meiringen - Haslibergsonnig22 °C- / -0 / 13
Saas-Feesonnig12 °C0 / 2204 / 22
Verbier - 4Vallées sonnig9 °C0 / 971 / 73
Wildhaus - Gamserruggsonnig14 °C0 / 00 / 6
Zermatt - Matterhornsonnig15 °C0 / 07 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 14°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 15°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
St. Gallen 13°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Bern 14°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig vereinzelte Gewitter
Luzern 16°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
Genf 16°C 32°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Lugano 21°C 29°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten