Freeridedays.ch am 6./7. April: Beim Freeriden die neusten Modelle testen
publiziert: Dienstag, 26. Mrz 2013 / 08:35 Uhr

Am 6. und 7. April finden die traditionellen Freeridedays.ch auf Glacier 3000 statt. Der Verlockungen sind viele: Powdervergnügen und Abseil-Erlebnis in geführten Gruppen, grosse Auswahl an Testmaterial, Flugspektakel und Official Party.

Das Freeridegebiet rund um den Glacier 3000 ist variantenreich und ideal für die traditionellen Freeridedays.ch. Am Wochenende vom 6./7. April werden die in Gruppen eingeteilten Teilnehmenden - ausgerüstet mit den neusten Freeridetools und begleitet von Bergführern und Pro Ridern - das Gebiet erkunden. Die Schneesportler erhalten wertvolle Tipps zur Einschätzung des Lawinenrisikos sowie zum generellen Verhalten im Gelände. Im sicheren Terrain kommen Lawinensonde, -schaufel und -suchgerät zum Einsatz durch die Teilnehmenden. Denn Sicherheit und Prävention stehen gemäss dem Veranstalter Glacier 3000 beim Anlass an erster Stelle. Zum Tagesprogramm mit Powdervergnügen und Tiefschneefahren gehört als ganz spezielles Erlebnis das Abseilen über eine 60 Meter hohe Felswand.

An beiden Tagen werden bei der Mittelstation Cabane im Test Center des Village die neuesten Ski- und Snowboard-Modelle (2014) sowie Fachausrüstung präsentiert. Die über zwölf Hersteller bieten alle Produkte gratis zum Ausprobieren und Testfahren an. Von diesem Angebot können nebst den Teilnehmenden des Events auch alle Gäste profitieren, die sich im Gebiet von Glacier 3000 aufhalten.

Das Rahmenprogramm verspricht viel Action. Am Samstag- und Sonntagnachmittag (13.30 - 15.30 Uhr) werden atemberaubende Showeinlagen aus den Extremsportarten Speedflying, Wingsuit, Acro Paragliding und Basejumping präsentiert.

Der Samstagabend gehört der Official Party beim Eisbahnareal in Les Diablerets. Dies nach dem stärkenden Pastaessen (20 Franken/Person) im Restaurant «La Potinière». Partystimmung bis in den frühen Sonntagmorgen ist auch im «La Pote» (Eintritt 15 Franken/Person, inkl. Getränkebon) angesagt. Hier werden spätabends Fotos und Filmaufnahmen des Tages gezeigt.

Für das Freeride-Wochenende gibt es in Les Diablerets ein attraktives Package. Ab 103 Franken sind Unterkunft, der 2-Tages-Skipass und die unentgeltliche Nutzung der Produkte aus dem Test Center inbegriffen. Mehr Information auf freeridedays.ch

(aw/twoleftfeet.ch)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die Landschaft weiss ist.
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die ...
Publinews Die Schweiz gehört zu den ersten Adressen, wenn es um Ski-Locations geht. Die Pisten sind perfekt präpariert, die Hotels und Après-Ski-Locations sind ausgezeichnet. Stellt sich nur die Frage, wo liegt zur gewünschten Reisezeit garantiert Schnee? mehr lesen  
Comeback bei Swiss-Ski  Swiss-Ski bestimmt als Cheftrainer der Alpin-Snowboarder den altbekannten Christian Rufer, der das Amt bereits zwischen 2004 und 2014 erfolgreich ausgeübt hat. mehr lesen  
Nachfolge noch offen  Die Schweizer Alpin-Snowboarder erhalten auf die kommende Saison hin einen neuen Cheftrainer. Swiss-Ski und Ingemar Walder ... mehr lesen  
Ingemar Walder hatte während zwei Jahren die Schweizer Alpin-Snowboarder unter sich.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Das Potenzial von Makerspaces erstreckt sich über verschiedene Bereiche und hat Auswirkungen auf Bildung, Wirtschaft und Gesellschaft.
eGadgets Makerspaces: Orte der Kreativität und Innovation Makerspaces sind Hotspots für Kreativität ...
Internationales Super-Wahljahr 2024.
DOSSIER Social Media Wahl-Manipulationen mit KI werden dieses Jahr zum Problem Während die USA und andere Länder sich auf die bevorstehenden Wahlen vorbereiten, prognostiziert eine neue Studie eine Eskalation der täglichen ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 4°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer freundlich
Basel 4°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
St. Gallen 3°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer freundlich
Bern 3°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Luzern 6°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf 2°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 6°C 10°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten