Manuela Pesko zurück - Snowboarderin will zu Olympia

publiziert: Montag, 7. Dez 2009 / 09:45 Uhr / aktualisiert: Freitag, 19. Nov 2010 / 15:27 Uhr

Gut ein Jahr nach ihrem Rücktritt hat Snowboarderin Manuela Pesko noch einmal der sportliche Ehrgeiz gepackt.

Manuela Pesko will es nochmals wissen.
Manuela Pesko will es nochmals wissen.
4 Meldungen im Zusammenhang
Wie die «Südostschweiz» berichtet, gibt die 31-jährige Bündnerin heute ihr Comeback bekannt - gut 13 Monate nach ihrem überraschenden Rücktritt vom Wettkampfsport.

Pesko will sich für die Olympischen Spiele in Vancouver qualifizieren. Ende September stand sie in Zermatt erstmals seit April wieder auf dem Brett, vor zwei Wochen entschied sie sich definitiv für einen neuen Anlauf.

«Ich hatte riesengrosse Freude am Fahren und war topmotiviert», sagt Pesko. «So reifte der Entscheid, es nochmals zu versuchen.» Zuletzt hatte sich Pesko auf Film- und Fotoaufnahmen konzentriert. Nun arbeitet sie mit ihrem Entdecker Roland Primus als Privattrainer.

Pesko will nach Vancouver

Pesko war 2007 Halfpipe-Weltmeisterin. Die Freestylerin gewann viermal die Weltcup-Gesamtwertung, feierte 13 Tagessiege auf der FIS-Tour und stand insgesamt 25 Mal auf dem Podest.

Um vier Jahre nach dem 7. Platz in Turin ein zweites Mal an Olympischen Spielen dabei zu sein (Medaillenchancen hat sie realistischerweise keine), muss Pesko die nationalen Trials in Laax (15. und 16. Dezember) sowie Davos (19. und 20. Januar) überstehen und sich ausserdem am Weltcup-Event in Kreischberg (7. Januar) unter den ersten 30 klassieren.

(pad/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese snowboard.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Gian Simmen sorgte für eine Überraschung in Laax. (Archivbild)
Zum Auftakt der Trials von Swiss-Snowboard setzt Altmeister Gian Simmen in Laax ein Ausrufezeichen. mehr lesen
Manuela Laura Pesko will als Weltmeisterin abtreten.
Manuela Pesko tritt vom aktiven ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Die Sirius AR-Brille projiziert digitale Objekte in verschiedenen Entfernungen direkt ins Sichtfeld des Trägers.
Die Sirius AR-Brille projiziert digitale Objekte in verschiedenen ...
eGadgets Eine innovative Generation vernetzter Skibrillen steht kurz davor, die Skigebiete zu erobern. Mit Augmented Reality ausgestattet, liefert die intelligente Skibrille namens ?Sirius? von Ostloong dem Träger Geschwindigkeits- und Richtungsanweisungen direkt ins Blickfeld. mehr lesen  
Publinews Die Schweiz gehört zu den ersten Adressen, wenn es um Ski-Locations geht. Die Pisten sind perfekt präpariert, die Hotels ... mehr lesen  
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die Landschaft weiss ist.
Die Schweizer Snowboarder gewannen während Rufers erstem Engagement 16 WM- und Olmympia-Medaillen
Comeback bei Swiss-Ski  Swiss-Ski bestimmt als Cheftrainer der Alpin-Snowboarder den altbekannten Christian Rufer, der das Amt bereits zwischen 2004 und 2014 erfolgreich ... mehr lesen  
Nachfolge noch offen  Die Schweizer Alpin-Snowboarder erhalten auf die kommende Saison hin einen neuen Cheftrainer. Swiss-Ski und Ingemar Walder ... mehr lesen  
Ingemar Walder hatte während zwei Jahren die Schweizer Alpin-Snowboarder unter sich.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Die Identifikation und Entwicklung einer Nische ist ein entscheidender Schritt für jeden Influencer.
DOSSIER Social Media Von der Nische zum Mainstream: Spezialisierung als Schlüssel zum Erfolg im Influencer-Business Im dynamischen Feld des Influencer-Marketings erweist sich die Spezialisierung auf eine Nische nicht nur ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 14°C 18°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Basel 15°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 13°C 18°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Bern 14°C 16°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Luzern 15°C 18°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Genf 16°C 19°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Lugano 14°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten