Sensationelle Schweizer Freestyler

publiziert: Samstag, 7. Feb 2009 / 19:10 Uhr / aktualisiert: Freitag, 19. Nov 2010 / 15:54 Uhr

Die Schweizer Freestyler trumpften im FIS-Weltcup in Bardonecchia (It) gross auf.

Iouri Podladtchikov erreichte den dritten Rang.
Iouri Podladtchikov erreichte den dritten Rang.
In der Olympia-Halfpipe von 2006 fuhren Iouri Podladtchikov, Christian Haller, Rolf Feldmann und Sergio Berger ein sensationelles Teamergebnis heraus.

Mit den Plätzen 3, 4, 5 und 8 sorgte das Quartett für das mutmasslich beste Schweizer Gesamtergebnis aller Zeiten in einer FIS-Halfpipe. Podladtchikov klassierte sich hinter dem Franzosen Mathieu Crepel, der im starken zweiten Lauf als einziger Fahrer einen «1260» (3,5 Umdrehungen) zeigte, und dem erst 18-jährigen Australier Nathan Johnstone als Dritter. Für den Zürcher mit russischen Wurzeln war es der fünfte Weltcup-Podestplatz.

Podladtchikov streute in seinem zweiten Druchgang zwei 1080-Grad-Drehungen ein und verdrängte damit den lange führenden Teamkollegen Christian Haller noch um 0,3 Punkte vom Podest.

Überraschung des Tages

Die Überraschung des Tages gelang Rolf Feldmann. Der bald 30-jährige Glarner, der wie Haller die ganze letzte Saison wegen eines Kreuzbandrisses hatte pausieren müssen, sprang auf Rang 5 und damit erst zum fünften Mal in seiner Karriere in die Top 10 im Weltcup. Mit Feldmann greift damit ein weiterer Swiss-Snowboarder in den Kampf um die Olympia-Tickets ein. Als Achter komplettierte der konstante Sergio Berger das starke Resultat.

Weniger gut lief es den Schweizer Frauen. Ursina Haller (13.), Andrea Schuler (14.) und Sina Cadrian (15.) verpassten den hochklassig besetzten Final deutlich. Die für einmal auf der FIS-Tour angetretenen Amerikanerinnen Kelly Clark, Hannah Teter und Gretchen Bleiler dominierten die Konkurrenz nach Belieben, dahinter reihten sich mit der WM-Zweiten Holly Crawford, der Olympia-Dritten Kjersti Buaas und Torah Bright (Zweite der Industrie-Tour 07/08) weitere Topfahrerinnen ein.

(smw/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die Landschaft weiss ist.
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die ...
Publinews Die Schweiz gehört zu den ersten Adressen, wenn es um Ski-Locations geht. Die Pisten sind perfekt präpariert, die Hotels und Après-Ski-Locations sind ausgezeichnet. Stellt sich nur die Frage, wo liegt zur gewünschten Reisezeit garantiert Schnee? mehr lesen  
Comeback bei Swiss-Ski  Swiss-Ski bestimmt als Cheftrainer der Alpin-Snowboarder den altbekannten Christian Rufer, der das Amt bereits zwischen 2004 und 2014 erfolgreich ... mehr lesen  
Die Schweizer Snowboarder gewannen während Rufers erstem Engagement 16 WM- und Olmympia-Medaillen
«Nervenstärke und finanzielle Mittel reichen nicht mehr aus»  Die Alpin Snowboard-Spezialistin Yvonne Schütz (25) gab ihren Rücktritt vom Leistungssport ... mehr lesen  
Yvonne Schütz war seit 2007 Mitglied in einem Kader von Swiss-Snowboard. (Archivbild)
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Wer sich nicht so gut mit dem Messenger auskennt, der sollte grundsätzlich bei unbekannten Nummern vorsichtig sein.
eGadgets Vorsicht: WhatsApp-Klau via GSM-Codes Bei der Verwendung eines Smartphones stehen einem ...
Werden Menschen in den USA jetzt besser vor zielgerichteter Werbung geschützt?
DOSSIER Social Media Zielgerichtete Werbung in den USA unter Beschuss Politiker der Demokratischen Partei haben in den USA einen neuen Gesetzentwurf eingebracht, der die Nutzung zielgerichteter digitaler Werbung auf ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig22 °C- / -0 / 58
Aletsch Arena (Riederalp, Bettmeralp, Fiescheralp)sonnig13 °C0 / 11310 / 35
Arosasonnig19 °C70 / 1005 / 41
Crans - Montanasonnig13 °C0 / 02 / 24
Davossonnig11 °C0 / 02 / 54
Engelberg - Titlissonnig8 °C0 / 15010 / 28
Flims Laax Falerasonnig9 °C0 / 04 / 28
Flumserbergsonnig14 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengensonnig14 °C0 / 09 / 27
Hoch Ybrigsonnig18 °C0 / 600 / 13
Kanderstegsonnig18 °C40 / 801 / 7
Klosterssonnig12 °C0 / 02 / 54
Lenzerheidesonnig20 °C0 / 05 / 41
Les Diableretssonnig12 °C20 / 1304 / 43
Meiringen - Haslibergsonnig22 °C- / -0 / 13
Saas-Feesonnig12 °C0 / 2204 / 22
Verbier - 4Vallées sonnig9 °C0 / 971 / 73
Wildhaus - Gamserruggsonnig14 °C0 / 00 / 6
Zermatt - Matterhornsonnig15 °C0 / 07 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 14°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 15°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
St. Gallen 13°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Bern 14°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig vereinzelte Gewitter
Luzern 16°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
Genf 16°C 32°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Lugano 21°C 29°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten