Snowboardcross-Rennen

Siege von Vaultier und Maltais

publiziert: Donnerstag, 21. Mrz 2013 / 21:48 Uhr
Dominique Maltais hat das Snowboardcross-Rennen des Weltcups 2013 für sich entschieden.
Dominique Maltais hat das Snowboardcross-Rennen des Weltcups 2013 für sich entschieden.

Pierre Vaultier (Fr) und Dominique Maltais (Ka) haben in der Sierra Nevada (Sp) das letzte Snowboardcross-Rennen des Weltcups 2013 für sich entschieden.

1 Meldung im Zusammenhang
Bei den Männern setzte sich Vaultier im Final gegen Markus Schairer (Ö) und Omar Visintin (It) durch. Vaultier gewann auch in der siebten aufeinanderfolgenden Saison mindestens ein Weltcup-Rennen. Für die Schweiz war lediglich Tim Watter am Start. Er wurde 17.

Maltais dominierte den Final der Frauen vom Start weg und feierte ihren vierten Saisonsieg. Sie ist damit die erste Fahrerin seit Lindsey Jacobellis (USA, Saison 2009), die vier Rennen in einer Saison für sich entscheiden konnte. Beste Schweizerin wurde Simona Meiler, die den Finallauf als Letzte und folglich im 6. Rang beendete, was ihr in der Endabrechnung im Weltcup den 8. Schlussrang einbrachte.

Maltais, die Olympia-Dritte von 2006, und Alex Pullin (Au), Weltmeister von 2011 und 2013, hatten sich bereits in den Rennen zuvor den Weltcup-Gesamtsieg und damit den Gewinn der Kristallkugel gesichert. Deshalb verzichtete Pullin auf einen Start in Spanien.

(hä/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Schweiz ist zum Abschluss des Boardercross-Weltcups ohne Spitzenresultat gelieben. Mellie Francon sorgte als Achte des Frauen-Rennens noch für das wertvollste Swiss-Ski-Ergebnis beim Saison-Finale in Valmalenco (It). mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Lara Casanova holt in Slowenien die Silbermedaille. (Archivbild)
Lara Casanova holt in Slowenien die Silbermedaille. (Archivbild)
Paul als Siegerin  Lara Casanova gewann an den Junioren-Weltmeisterschaften im slowenischen Rogla die erste Medaille für die Schweizer Delegation. mehr lesen 
Rang 8  Boardercrosserin Alexandra Hasler ... mehr lesen
Alexandra Hasler hielt mit den Besten mit.
Noch ist offen, wo das Weltcup-Finale stattfindet.
Aus finanziellen Gründen  Das Weltcup-Finale im Ski- und Snowboardcross findet nicht in Squaw Valley, Kalifornien statt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Das Potenzial von Makerspaces erstreckt sich über verschiedene Bereiche und hat Auswirkungen auf Bildung, Wirtschaft und Gesellschaft.
eGadgets Makerspaces: Orte der Kreativität und Innovation Makerspaces sind Hotspots für Kreativität ...
Internationales Super-Wahljahr 2024.
DOSSIER Social Media Wahl-Manipulationen mit KI werden dieses Jahr zum Problem Während die USA und andere Länder sich auf die bevorstehenden Wahlen vorbereiten, prognostiziert eine neue Studie eine Eskalation der täglichen ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 4°C 14°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt
Basel 5°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt
St. Gallen 2°C 13°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt
Bern 1°C 13°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen bedeckt, wenig Regen
Luzern 3°C 13°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt, wenig Regen
Genf 5°C 12°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
Lugano 7°C 11°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten