Donnerstag, 19. Oktober 2006

23:07
Genf- Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz stellt das umstrittene US-Gesetz zum Umgang mit Terrorverdächtigen in Frage. mehr lesen  
20:27
Moskau - Mehrere Menschenrechtsgruppen haben nach Ablauf einer Frist zur Wiederregistrierung ihre Arbeit in Russland bis auf weiteres eingestellt. Darunter sind die russischen Büros von Human Rights Watch (HRW) und ... mehr lesen  
20:02
Zürich - Die Schweizer Börse hat sich ins Plus gerettet. Der Markt litt nach Händlerangaben vor allem unter den Kursverlusten der Nestlé-Aktien, die den SMI Index mit 36 Punkten belasteten. mehr lesen  
19:13
Darmstadt - Pünktlich um 18.28 Uhr (MEZ) ist der neue europäische Wettersatellit MetOp A vom russischen Kosmodrom Baikonur in Kasachstan gestartet. mehr lesen  
18:25
Pruntrut - Einige Tage vor den Wahlen im Kanton Jura sind im Bezirk Pruntrut rassistische Plakate aufgetaucht. mehr lesen  
17:56
Paris - Das Ferienland Frankreich ist oft nicht nett genug zu seinen Touristen. mehr lesen  
17:41
Washington - US-Präsident George W. Bush hat Nordkorea «ernste Konsequenzen» angedroht. mehr lesen  
17:36
Rom - Italiens Regierung unter Ministerpräsident Romano Prodi will die Verwendung von Cannabis für therapeutische Zwecke erlauben. mehr lesen  
17:31
Zürich - Flugpassagiere müssen ab dem 6. November schärfere Vorschriften für das Handgepäck beachten. mehr lesen  
17:21
Bern - Die radikalen Massnahmen des Swissmedic-Institutsrats werden von allen Seiten begrüsst und mit Erleichterung aufgenommen. mehr lesen  
Pascal Couchepin: «Der Institutsrat nimmt seine Verantwortung wahr.»
17:09
Basel - Greenpeace hat die Unterschriftensammlung für ihre Chemiemüll- Petition abgeschlossen. mehr lesen  
17:04
Bern - Das staatliche Gewaltmonopol bröckelt. Die Schweiz will nun zumindest die Tätigkeit von privaten Sicherheitsfirmen in Konfliktgebieten international regeln. mehr lesen  
16:49
Rio de Janeiro - Brasilianische Ureinwohner haben Hunderte als Geiseln genommene Bergarbeiter wieder freigelassen. mehr lesen  
16:25
New York - Das seit der Reaktorkatastrophe von 1986 radioaktiv verseuchte Tschernobyl gehört nach einer neuen Umweltstudie zu den weltweit zehn am meisten verschmutzten Orten. mehr lesen  
16:17
Bei den Männern wie bei den Frauen stehen für den alpinen Weltcup-Auftakt in Sölden (ab 28. Oktober) vier der fünf Schweizer Starter fest. mehr lesen  
16:05
Almaty - Die Behörden Kasachstans beweisen Selbstironie: Sie haben den britischen Satiriker Sacha Baron Cohen, der in Film und Fernsehen den schrägen kasachischen TV-Reporter «Borat» spielt, offiziell zum Besuch ... mehr lesen  
15:42
München - Beim insolventen Handy-Hersteller BenQ Mobile werden mehr als 1900 der bislang gut 3000 Stellen gestrichen. mehr lesen  
15:00
Seoul - US-Aussenministerin Condoleezza Rice hat sich im Atomkonflikt mit Nordkorea offen für weitere Verhandlungen gezeigt. mehr lesen  
12:23
Bern - Sogenannte L-Bewilligungen für Cabaret-Tänzerinnen aus Nicht-EU- Ländern werden ab dem 1. Januar 2007 im Kanton Bern nicht mehr erteilt. mehr lesen  
09:27
Mark Streit reihte sich bei seinem erst zweiten Einsatz der NHL- Saison für die Montreal Canadiens in der Skorerliste ... mehr lesen  
Mark Streit gab in der 38. Minute einen Assist zum 1:1-Ausgleich.
09:25
Basel - Fast so hoch wie das Matterhorn ist die Leistungsdichte im Feld der Davidoff Swiss Indoors vom 21. bis 29. Oktober 2006 in Basel. mehr lesen  
08:30
Brustkrebs trifft jede achte bis zehnte Frau im Verlaufe ihres Lebens. Täglich sterben im Durchschnitt vier Frauen daran allein in der Schweiz. Brustkrebs ist damit die häufigste Krebsart bei Frauen. mehr lesen  
08:28
Im Kampf um Marktanteile schicken die Hersteller die neue Generation von Internetbrowsern auf den Markt. mehr lesen  
08:22
Allschwil - Das Biotechnologie-Unternehmen Actelion hat in den ersten neun Monaten 2006 das Wachstumstempo beschleunigt und dabei gut verdient. mehr lesen  
08:21
Genf - Der Genfer Biotechnologiekonzern Serono hat im dritten Quartal 2006 den Gewinn um knapp ein Fünftel gesteigert. mehr lesen  
07:50
Romanel-sur-Morges - Der Computerzubehör-Hersteller Logitech verbucht im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2007 (per 30. September 2006) ein Rekordergebnis bei Umsatz und Gewinn. mehr lesen  
07:38
Basel - Beim Basler Pharmamulti Novartis rückt das für 2006 angepeilte Rekordergebnis in Griffnähe: In den ersten neun Monaten stieg der Reingewinn um 16 Prozent auf 5,5 Mrd. Dollar (fast 7 Mrd. Fr.). mehr lesen  
07:30
Der FC Basel steht nach der Blamage gegen Schaffhausen unter enormem Druck. Die Unruhe Umfeld lässt sich heute Abend im St. Jakob-Park (ab 20.15 Uhr) nur mit einem Sieg gegen Feyenoord Rotterdam zum Auftakt der ... mehr lesen  
Gerade bei kleinräumigen Gewittern ist die frühzeitige Erkennung und die gezielte Warnung eine besondere Herausforderung.
ADVERTORIAL Es wird eine gefährliche Wetterentwicklung erwartet? Der Mobiliar Meteo-Alarm (Wetteralarm) ...
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Zukunftsvision: Drohnenschwärme könnten auch im Weltraum zum Einsatz kommen, etwa bei einer künftigen Mars-Mission.
Digital Lifestyle Ein Drohnenschwarm für Bauarbeiten und Reparaturen Ein internationales Forschungsteam um den Drohnenexperten Mirko Kovac von der Empa und vom «Imperial College London» hat sich Bienen zum Vorbild ...
Wer sich nicht so gut mit dem Messenger auskennt, der sollte grundsätzlich bei unbekannten Nummern vorsichtig sein.
eGadgets Vorsicht: WhatsApp-Klau via GSM-Codes Bei der Verwendung eines Smartphones stehen einem ...
Werden Menschen in den USA jetzt besser vor zielgerichteter Werbung geschützt?
DOSSIER Facebook Zielgerichtete Werbung in den USA unter Beschuss Politiker der Demokratischen Partei haben in den USA einen neuen Gesetzentwurf eingebracht, der die Nutzung zielgerichteter digitaler Werbung auf ...
Keine grosse Zukunft für Autoren und Contentmacher bei YouTube Originals.
DOSSIER Social Media YouTube Originals wird zurück gestutzt Gestern gab YouTube bekannt, dass es einen grossen ...
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
Twitter Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello 2015 bereits angekündigt hat, frauenfeindlichen Tweets auf seiner Plattform den Kampf anzusagen, fällt der ...
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
People Let It Rock! Londons erste Punk-Boutique Eine Boutique für Punks? Im konservativen London ...
Jamie Reid, «God Save the Queen», Promo-Poster zur ersten Single, 25.05.1977. Hing bei Sid Vicious an der Wand.
Musik Anarchy in the UK - Sex Pistols Sammlung landet bei Sotheby's Bei Sotheby's kommt eine einzigartige Sammlung von Memorabilia der britischen Punkband «The Sex Pistols» unter den Hammer: Die Stolper ...
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? ...
Michèle Brand und Simon Wisler in «Drii Winter».
SPECIAL Kino «Drii Winter» vertritt die Schweiz im Wettbewerb um einen Oscar Bern - Das Bundesamt für Kultur wird den Film «Drii Winter» von Michael Koch bei der Academy of Motion Picture Arts and Sciences in ...
Die Netflix-Zentrale im kalifornischen Los Gatos.
Games Netflix will bald auch Spiele vertreiben Streaming-Marktführer Netflix kündigt den Einstieg in den wachsenden Markt für Videogames an. Das sagte der kalifornische Streaming-TV-Anbieter im Aktionärsbrief ...
Clubbing Eine Nacht feiern wie in den USA Im Rahmen einer US-Partynacht bringt der 1Hunnid Label ...
Die Anzahl der betroffenen Geräte ist enorm.
Apple Uni zieht Apple vor Gericht Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) wirft dem Technologieriesen Apple vor, WLAN-Patente verletzt zu haben. In einer Klage, in der auch der ...
iPhone/iPad Turbo-Jobvermittlung in sieben Sprachen Der junge italienische Hochschulabgänger Alessio ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig22 °C- / -0 / 58
Aletsch Arena (Riederalp, Bettmeralp, Fiescheralp)sonnig13 °C0 / 11310 / 35
Arosasonnig19 °C70 / 1005 / 41
Crans - Montanasonnig13 °C0 / 02 / 24
Davossonnig11 °C0 / 02 / 54
Engelberg - Titlissonnig8 °C0 / 15010 / 28
Flims Laax Falerasonnig9 °C0 / 04 / 28
Flumserbergsonnig14 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengensonnig14 °C0 / 09 / 27
Hoch Ybrigsonnig18 °C0 / 600 / 13
Kanderstegsonnig18 °C40 / 801 / 7
Klosterssonnig12 °C0 / 02 / 54
Lenzerheidesonnig20 °C0 / 05 / 41
Les Diableretssonnig12 °C20 / 1304 / 43
Meiringen - Haslibergsonnig22 °C- / -0 / 13
Saas-Feesonnig12 °C0 / 2204 / 22
Verbier - 4Vallées sonnig9 °C0 / 971 / 73
Wildhaus - Gamserruggsonnig14 °C0 / 00 / 6
Zermatt - Matterhornsonnig15 °C0 / 07 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 12°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebelfelder
Basel 12°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 10°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 11°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Luzern 12°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebelfelder
Genf 10°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 14°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten