Mittwoch, 22. Dezember 2004

22:59
Hanspeter Latour (57) wechselt nach Thuner Informationen Anfang Jahr zu den Grasshoppers. Der neue Arbeitgeber mochte den Transfer des Berner Oberländer (Kult-)Trainers öffentlich nicht bestätigen. mehr lesen  
22:25
Latifijah - Bei einem Autobombenanschlag in der irakischen Stadt Mahmudijah sind mindestens fünf Menschen getötet worden. Etwa 20 weitere Menschen wurden verletzt, wie ein Spitalmitarbeiter sagte. mehr lesen  
21:47
Bern - Das Gesundheitswesen nimmt Tuchfühlung mit der Informations-Technologie: Von «eHealth» ... mehr lesen  
Von Chipkarten mit Gesundheitsinformationen erhofft man sich grosse Einsparungen.
21:15
Mit dem Final-Four-Turnier am kommenden Sonntag und Montag in der Zürcher Saalsporthalle steht der erste Höhepunkt der Saison an. mehr lesen  
18:30
Riad Menasria und Yves Studer werden am traditionellen Stephanstagmeeting im Berner Kursaal im Mittelpunkt des Schweizer Box-Interesses stehen. mehr lesen  
17:56
München - Ein wertvolles Gemälde des französischen Malers Gustave Courbet (1819-1877) ist in München seinem belgischen Besitzer zurückgegeben worden. mehr lesen  
17:38
Bern - Am Freitag startet zum achten Mal die karitative Aktion 2 x Weihnachten der SRG, SSR idée suisse, der Post und des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK). Bis zum 5. Januar nehmen die Poststellen ... mehr lesen  
17:14
Rabat - Marokko haben in einem für die arabische Welt beispiellosen Verfahren öffentliche Anhörungen über ... mehr lesen  
König Hassan II. dankte im Jahr 1999 ab.
17:05
Rom - Mit der italienischen Grossfamilie ist es mittlerweile nicht mehr weit her. In Italien leben heute mehr Haustiere als Kinder. mehr lesen  
16:49
12. und 24. am Dienstag im Super-G, am Mittwoch ein 14. und ein 26. Rang von Sonja Nef und Marlies Oester im Riesenslalom - die Schweizerinnen weisen für ein Heimrennen eine niederschmetternde Bilanz auf. mehr lesen  
16:28
Die Serie von drei aufeinander folgenden Schweizer Podestplätzen erfuhr im Männer-Weltcup-Slalom von Flachau keine Fortsetzung. Die Frauen erlebten in St. Moritz gar eine niederschmetternde Bilanz. Weltcup-Stände nach ... mehr lesen  
15:52
Bern - Der Bundesrat will wirksamer gegen Hooliganismus, Gewalt in Stadien und Gewaltpropaganda vorgehen. Das Hakenkreuz soll verboten und die Terrorismusabwehr verbessert werden. Für das nächste Jahr sind drei ... mehr lesen  
14:53
Giorgio Rocca sorgte beim Weltcup-Slalom in Flachau für den ersten italienischen Sieg in dieser Saison. Rocca siegte 0,24 Sekunden vor dem Österreicher Rainer Schönfelder und 0,31 Sekunden vor dem überraschenden ... mehr lesen  
14:06
Tina Maze überraschte die Favoritinnen: 12 Hundertstel vor der Schwedin Anja Pärson errang die 21-jährige Slowenin den Sieg im Weltcup-Riesenslalom von St. Moritz. Die Schweizerinnen enttäuschten. mehr lesen  
13:30
Brüssel - Niederlage für Microsoft: Das EU-Gericht Erster Instanz hat es abgelehnt, die Auflagen der EU-Kommission gegen den US-Softwareriesen bis zur Entscheidung im Hauptverfahren auszusetzen. mehr lesen  
12:19
Nach dem sensationellen 2. Platz im Nacht-Slalom von Sestriere setzte es für Silvan Zurbriggen im Slalom von Flachau ... mehr lesen  
Silvan Zurbriggen blieb drei Sekunden hinter dem Ersten Schönfelder.
12:18
Freiburg - Der Freiburger Staatsrat hat für die umstrittene Umzonung zur Ansieldung einer Pharmafabrik in Galmiz grünes Licht gegeben. Gemäss der Regierung sind alle Vorschriften der Raumplanung, sowie des Landschafts- und ... mehr lesen  
11:50
Hollywood - Mehr Dollars als je zuvor, aber weniger Zuschauerinnen und Zuschauer: So lässt sich Hollywoods Bilanz des Filmjahres 2004 zusammenfassen. mehr lesen  
10:32
Beim Weltcup-Riesenslalom der Frauen in St. Moritz führt Anja Pärson mit 33 Hundertsteln Vorsprung auf die Slowenin Tina Maze, die im Laufe der Saison vor allem im Super-G überrascht hat und nun auch im Riesenslalom wieder ... mehr lesen  
10:15
Zürich - Auf Zürichs Strassen ist es am Mittwochmorgen ziemlich ruhig geblieben, nachdem der Zürcher Stadtrat im Juni den traditionellen Schulsilvester abgeschafft hatte. Es kam nur zu kleineren ... mehr lesen  
10:06
Jona - Der Schweizer Baustoff-Konzern Holcim hat sich eine Mehrheitsbeteiligung am Zementproduzenten Cemento de El Salvador gesichert. Holcim lässt sich das 150 Mio. Dollar (173 Mio. Franken) kosten. mehr lesen  
08:00
Zürich - Familienunternehmen werden oft als behäbig und wenig dynamisch angesehen. An der Börse jedoch können sie die langfristige Strategie, die solide Finanzierung und die Stetigkeit der Gewinne als Trümpfe ... mehr lesen  
07:12
Swisscom Mobile-Kunden, die eine SMS mit dem Text "JANUAR" an die Kurzwahl 333 senden, buchen damit eine mobile Voice-Flatrate. mehr lesen  
Gerade bei kleinräumigen Gewittern ist die frühzeitige Erkennung und die gezielte Warnung eine besondere Herausforderung.
ADVERTORIAL Es wird eine gefährliche Wetterentwicklung erwartet? Der Mobiliar Meteo-Alarm (Wetteralarm) ...
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Das Team testete die KI an zwei Flugsimulatoren: einer wurde von der KI gesteuert, der andere von einem Menschen - beide operierten im selben Luftraum.
Digital Lifestyle KI-Pilot kann durch überfüllten Luftraum navigieren Ein Forscherteam der Carnegie Mellon University glaubt, den ersten KI-Piloten entwickelt zu haben, der es autonomen Flugzeugen ermöglicht, in einem ...
Wer sich nicht so gut mit dem Messenger auskennt, der sollte grundsätzlich bei unbekannten Nummern vorsichtig sein.
eGadgets Vorsicht: WhatsApp-Klau via GSM-Codes Bei der Verwendung eines Smartphones stehen einem ...
Werden Menschen in den USA jetzt besser vor zielgerichteter Werbung geschützt?
DOSSIER Facebook Zielgerichtete Werbung in den USA unter Beschuss Politiker der Demokratischen Partei haben in den USA einen neuen Gesetzentwurf eingebracht, der die Nutzung zielgerichteter digitaler Werbung auf ...
Keine grosse Zukunft für Autoren und Contentmacher bei YouTube Originals.
DOSSIER Social Media YouTube Originals wird zurück gestutzt Gestern gab YouTube bekannt, dass es einen grossen ...
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
Twitter Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello 2015 bereits angekündigt hat, frauenfeindlichen Tweets auf seiner Plattform den Kampf anzusagen, fällt der ...
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
People Let It Rock! Londons erste Punk-Boutique Eine Boutique für Punks? Im konservativen London ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? ...
Michèle Brand und Simon Wisler in «Drii Winter».
SPECIAL Kino «Drii Winter» vertritt die Schweiz im Wettbewerb um einen Oscar Bern - Das Bundesamt für Kultur wird den Film «Drii Winter» von Michael Koch bei der Academy of Motion Picture Arts and Sciences in ...
Die Netflix-Zentrale im kalifornischen Los Gatos.
Games Netflix will bald auch Spiele vertreiben Streaming-Marktführer Netflix kündigt den Einstieg in den wachsenden Markt für Videogames an. Das sagte der kalifornische Streaming-TV-Anbieter im Aktionärsbrief ...
Clubbing Eine Nacht feiern wie in den USA Im Rahmen einer US-Partynacht bringt der 1Hunnid Label ...
Die Anzahl der betroffenen Geräte ist enorm.
Apple Uni zieht Apple vor Gericht Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) wirft dem Technologieriesen Apple vor, WLAN-Patente verletzt zu haben. In einer Klage, in der auch der ...
iPhone/iPad Turbo-Jobvermittlung in sieben Sprachen Der junge italienische Hochschulabgänger Alessio ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig22 °C- / -0 / 58
Aletsch Arena (Riederalp, Bettmeralp, Fiescheralp)sonnig13 °C0 / 11310 / 35
Arosasonnig19 °C70 / 1005 / 41
Crans - Montanasonnig13 °C0 / 02 / 24
Davossonnig11 °C0 / 02 / 54
Engelberg - Titlissonnig8 °C0 / 15010 / 28
Flims Laax Falerasonnig9 °C0 / 04 / 28
Flumserbergsonnig14 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengensonnig14 °C0 / 09 / 27
Hoch Ybrigsonnig18 °C0 / 600 / 13
Kanderstegsonnig18 °C40 / 801 / 7
Klosterssonnig12 °C0 / 02 / 54
Lenzerheidesonnig20 °C0 / 05 / 41
Les Diableretssonnig12 °C20 / 1304 / 43
Meiringen - Haslibergsonnig22 °C- / -0 / 13
Saas-Feesonnig12 °C0 / 2204 / 22
Verbier - 4Vallées sonnig9 °C0 / 971 / 73
Wildhaus - Gamserruggsonnig14 °C0 / 00 / 6
Zermatt - Matterhornsonnig15 °C0 / 07 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 16°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Basel 16°C 27°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
St. Gallen 16°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Bern 15°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Luzern 16°C 26°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Genf 15°C 27°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
Lugano 20°C 28°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten