Donnerstag, 27. Mai 2004

23:22
Mit einer Branchenvereinbarung haben die wichtigsten Schweizer Anbieter von Telekommunikations-Mehrwertdiensten dem Missbrauch von gebührenpflichtigen 090x-Nummern den Kampf angesagt. mehr lesen  
22:25
Bern/Bamako - Aussenministerin Micheline Calmy-Rey hat Vertreter der wichtigsten Geberländer des westafrikanischen Staates Mali in Bamako getroffen. Dabei wurde die Bedeutung der Koordination der Hilfe unterstrichen. mehr lesen  
21:35
Genf - Die 50 ärmsten Länder der Welt haben eine Zunahme der Entwicklungshilfe und der ... mehr lesen  
Die UNO stellt eine Verbesserung der Lage der 50 ärmsten Länder fest.
20:48
Zürich - Schwule und Lesben in der Schweiz haben in den letzten Jahren viel erreicht. Ihr Protesttag vom 5. Juni in Zürich gilt deshalb weniger den Verhältnissen im eigenen Land als der ... mehr lesen  
20:39
Barcelona - Bis zu 3000 Jahre alte Schätze der Chavín- und der Inka-Kultur aus dem heutigen Peru sind ... mehr lesen  
Machu Picchu gilt heute als Symbolstadt für die ganze Inka Kultur.
18:34
Genf - Flugreisen werden wieder beliebter. In den ersten vier Monaten 2004 sind weltweit 15,4 Prozent mehr ... mehr lesen  
Allein im April lagen die Passagierzahlen um 36,3 Prozent höher als im April vor einem Jahr.
17:56
Zürich - Ferienreisen nach Übersee verlieren bei den Schweizerinnen und Schweizern an Attraktivität. Über 90 Prozent erholen sich in diesem Sommer in der Schweiz oder steuern europäische Destinationen an. mehr lesen  
14:26
BADEN - Alstom Schweiz-Chef Walter Gränicher will seine Mitarbeitenden, die um ihre Stelle bangen, beruhigen. Im Powerbereich gebe es derzeit keine Pläne für einen Stellenabbau. mehr lesen  
11:34
Rasheed Wallace und Richard Hamilton führten die Detroit Pistons mit je 20 Punkten zum 85:78-Sieg ... mehr lesen  
Rasheed Wallace war der Matchwinner.
10:38
Basel - Die Europäische Kommission hat die Übernahme der finnischen Raisio Chemicals durch den Schweizer Chemiekonzern Ciba SC genehmigt. Der Abschluss der Transaktion werde in den kommenden Wochen ... mehr lesen  
09:10
Naivasha - In dem seit 21 Jahren andauernden Konflikt im Südsudan haben Regierung und Rebellen das letzte Rahmenabkommen unterzeichnet. Damit soll der Weg frei gemacht werden zu einem Friedensschluss. mehr lesen  
08:45
Port-au-Prince - Die Zahl der Toten durch die Überschwemmungen und Erdrutsche in Haiti und der ... mehr lesen  
Im Südosten von Haiti gab es die meisten Opfer.
07:45
Zürich - Bei einer Kunstauktion in Zürich wurde ein Bild des Schweizer Malers Albert Anker für 716 ... mehr lesen  
159 Bilder von Schweizer Künstlern kamen unter den Hammer.
07:45
Verbraucher können bald mit mehr SMS- und MMS-Angeboten im Festnetz rechnen. Die internationale ... mehr lesen  
Festnetz-SMS wird nicht die neue Killerapplikation.
Gerade bei kleinräumigen Gewittern ist die frühzeitige Erkennung und die gezielte Warnung eine besondere Herausforderung.
ADVERTORIAL Es wird eine gefährliche Wetterentwicklung erwartet? Der Mobiliar Meteo-Alarm (Wetteralarm) ...
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Das Team testete die KI an zwei Flugsimulatoren: einer wurde von der KI gesteuert, der andere von einem Menschen - beide operierten im selben Luftraum.
Digital Lifestyle KI-Pilot kann durch überfüllten Luftraum navigieren Ein Forscherteam der Carnegie Mellon University glaubt, den ersten KI-Piloten entwickelt zu haben, der es autonomen Flugzeugen ermöglicht, in einem ...
Wer sich nicht so gut mit dem Messenger auskennt, der sollte grundsätzlich bei unbekannten Nummern vorsichtig sein.
eGadgets Vorsicht: WhatsApp-Klau via GSM-Codes Bei der Verwendung eines Smartphones stehen einem ...
Werden Menschen in den USA jetzt besser vor zielgerichteter Werbung geschützt?
DOSSIER Facebook Zielgerichtete Werbung in den USA unter Beschuss Politiker der Demokratischen Partei haben in den USA einen neuen Gesetzentwurf eingebracht, der die Nutzung zielgerichteter digitaler Werbung auf ...
Keine grosse Zukunft für Autoren und Contentmacher bei YouTube Originals.
DOSSIER Social Media YouTube Originals wird zurück gestutzt Gestern gab YouTube bekannt, dass es einen grossen ...
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
Twitter Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello 2015 bereits angekündigt hat, frauenfeindlichen Tweets auf seiner Plattform den Kampf anzusagen, fällt der ...
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
People Let It Rock! Londons erste Punk-Boutique Eine Boutique für Punks? Im konservativen London ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? ...
Michèle Brand und Simon Wisler in «Drii Winter».
SPECIAL Kino «Drii Winter» vertritt die Schweiz im Wettbewerb um einen Oscar Bern - Das Bundesamt für Kultur wird den Film «Drii Winter» von Michael Koch bei der Academy of Motion Picture Arts and Sciences in ...
Die Netflix-Zentrale im kalifornischen Los Gatos.
Games Netflix will bald auch Spiele vertreiben Streaming-Marktführer Netflix kündigt den Einstieg in den wachsenden Markt für Videogames an. Das sagte der kalifornische Streaming-TV-Anbieter im Aktionärsbrief ...
Clubbing Eine Nacht feiern wie in den USA Im Rahmen einer US-Partynacht bringt der 1Hunnid Label ...
Die Anzahl der betroffenen Geräte ist enorm.
Apple Uni zieht Apple vor Gericht Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) wirft dem Technologieriesen Apple vor, WLAN-Patente verletzt zu haben. In einer Klage, in der auch der ...
iPhone/iPad Turbo-Jobvermittlung in sieben Sprachen Der junge italienische Hochschulabgänger Alessio ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig22 °C- / -0 / 58
Aletsch Arena (Riederalp, Bettmeralp, Fiescheralp)sonnig13 °C0 / 11310 / 35
Arosasonnig19 °C70 / 1005 / 41
Crans - Montanasonnig13 °C0 / 02 / 24
Davossonnig11 °C0 / 02 / 54
Engelberg - Titlissonnig8 °C0 / 15010 / 28
Flims Laax Falerasonnig9 °C0 / 04 / 28
Flumserbergsonnig14 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengensonnig14 °C0 / 09 / 27
Hoch Ybrigsonnig18 °C0 / 600 / 13
Kanderstegsonnig18 °C40 / 801 / 7
Klosterssonnig12 °C0 / 02 / 54
Lenzerheidesonnig20 °C0 / 05 / 41
Les Diableretssonnig12 °C20 / 1304 / 43
Meiringen - Haslibergsonnig22 °C- / -0 / 13
Saas-Feesonnig12 °C0 / 2204 / 22
Verbier - 4Vallées sonnig9 °C0 / 971 / 73
Wildhaus - Gamserruggsonnig14 °C0 / 00 / 6
Zermatt - Matterhornsonnig15 °C0 / 07 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 16°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt mit Gewittern gewitterhaft
Basel 16°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 15°C 22°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen gewitterhaft
Bern 15°C 23°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass gewitterhaft
Luzern 16°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
Genf 17°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 18°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten