Sonntag, 28. Dezember 2003

23:23
Bam - Die Zahl der Toten in der iranischen Erdbebenregion steigt weiter: 21 000 Tote wurden nach Angaben des ... mehr lesen  
Für mehr als 21 000 Menschen kam die Hilfe zu spät.
17:31
Die Weltcup-Abfahrt von Bormio musste wegen Nebels und Neuschnee auf Montag (Start 11.00 Uhr) ... mehr lesen  
Haben Bruno Kernen (Archiv) und seine Teamkollegen in Bormio Grund zum jubeln?
16:47
Kabul/Islamabad - Bei der Explosion eines Kleinlastwagens westlich des Flughafens von Kabul sind ... mehr lesen  
Steht der Anschlag im Zusammenhang mit der abschliessenden Sitzung der Loja Dschirga?
16:37
San Francisko - Bei einer Schlammlawine in Südkalifornien sind vermutlich 16 Menschen ums Leben gekommen, darunter vier Kinder. Bisher wurden neun Leichen gefunden. Sieben Menschen werden noch vermisst. ... mehr lesen  
15:43
Die Weltcup-Abfahrt der Männer in Bormio ist wegen des schlechten Wetters nach mehrmaliger Verschiebung definitiv abgesagt worden. mehr lesen  
15:02
Die beiden zurzeit besten Technikerinnen im Frauen-Weltcup teilten sich die Siege in Lienz. Die ... mehr lesen  
Trotz dem sechsten Rang lief die Saison für Sonja Nef bisher nicht gut.
14:09
Teheran - Bei dem Erdbeben in Bam sind laut dem iranischen Innenminister Mussavi Lari wahrscheinlich doch mehr als 20 000 Menschen ums Leben gekommen. Damit korrigierte er alle bisherigen offiziellen ... mehr lesen  
13:11
Davos – Die Bilder des Spengler Cup werden in die Welt hinaus getragen. Das Schweizer Fernsehen sorgt mit seiner Erfahrung dafür, dass auch in Millionen von Haushalten Spengler Cup-Atmosphäre Einzug ... mehr lesen  
11:57
Nach dem gestrigen Triumph im Riesenslalom war die Österreicherin Nicole Hosp auch im ersten Lauf des Slaloms eine Klasse für sich. Sie verwies Anja Pärson auf Platz 2, Sonja Nef belegt als beste Schweizerin den 7. ... mehr lesen  
11:26
Les Sables-d'Olonne - Mindestens ein Segler ist in der Nacht zum Sonntag in einem schweren Sturm an der westfranzösischen Küste ums Leben gekommen. Ein zweiter wird noch vermisst. mehr lesen  
11:11
Teheran - Nach dem verheerenden Erdbeben in Iran haben Rettungskräfte am Samstag insgesamt rund 200 Menschen ... mehr lesen  
Rettungskräften ist es gelungen, rund 200 Menschen lebend aus den Trümmern zu bergen.
10:59
Zürich - Die Anerkennung einer eheähnlichen Gemeinschaft für Schwule und Lesben im Kanton Zürich seit Mitte Jahr ist auf reges Interesse gestossen. mehr lesen  
10:28
Im Duell zweier Ostküstenstädte setzten sich die New York Knicks gegen Miami Heat 100:80 durch. mehr lesen  
10:13
Bern - Schweizer Lohnbezüger verlieren 2004 an Kaufkraft. Ihre Löhne steigen um durchschnittlich 0,9 bis 1 Prozent. Gemäss den letzten Prognosen des Bundesamtes für Statistik (BFS) dürfte die Teuerung im ... mehr lesen  
09:48
Bern - In der Schweiz hat sich im Jahr 2003 die Zunahme der Immunschwächekrankheit Aids auf hohem Niveau stabilisiert. Nach wie vor weist das Land eine höhere Infektionsrate als andere Länder ... mehr lesen  
09:45
Tokio - Japan ist nach einem Bericht der Finanzzeitung Nihon Keizai Shimbun bereit, auf einen bedeutenden Teil der gegenüber dem Irak bestehenden Kreditforderungen zu verzichten. mehr lesen  
09:06
Baikonur - Eine russische Sojus-Trägerrakete mit dem israelischen Telekommunikationssatelliten AMOS 2 ist in der Nacht zum Sonntag (Ortszeit) erfolgreich vom Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan ... mehr lesen  
08:29
Bam - Nach dem verheerenden Erdbeben in Iran sind die Chancen auf Bergung weiterer Überlebener trotz internationaler Hilfe weiter gesunken. mehr lesen  
08:23
London - Der Versuch, mit dem Landegerät Beagle 2 auf dem Mars Kontakt aufzunehmen, ist zum sechsten Mal gescheitert. Wie schon in den vorhergehenden Nächten gelang es dem Lovell-Teleskop in Westengland auch in der ... mehr lesen  
Gerade bei kleinräumigen Gewittern ist die frühzeitige Erkennung und die gezielte Warnung eine besondere Herausforderung.
ADVERTORIAL Es wird eine gefährliche Wetterentwicklung erwartet? Der Mobiliar Meteo-Alarm (Wetteralarm) ...
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Das Team testete die KI an zwei Flugsimulatoren: einer wurde von der KI gesteuert, der andere von einem Menschen - beide operierten im selben Luftraum.
Digital Lifestyle KI-Pilot kann durch überfüllten Luftraum navigieren Ein Forscherteam der Carnegie Mellon University glaubt, den ersten KI-Piloten entwickelt zu haben, der es autonomen Flugzeugen ermöglicht, in einem ...
Wer sich nicht so gut mit dem Messenger auskennt, der sollte grundsätzlich bei unbekannten Nummern vorsichtig sein.
eGadgets Vorsicht: WhatsApp-Klau via GSM-Codes Bei der Verwendung eines Smartphones stehen einem ...
Werden Menschen in den USA jetzt besser vor zielgerichteter Werbung geschützt?
DOSSIER Facebook Zielgerichtete Werbung in den USA unter Beschuss Politiker der Demokratischen Partei haben in den USA einen neuen Gesetzentwurf eingebracht, der die Nutzung zielgerichteter digitaler Werbung auf ...
Keine grosse Zukunft für Autoren und Contentmacher bei YouTube Originals.
DOSSIER Social Media YouTube Originals wird zurück gestutzt Gestern gab YouTube bekannt, dass es einen grossen ...
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
Twitter Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello 2015 bereits angekündigt hat, frauenfeindlichen Tweets auf seiner Plattform den Kampf anzusagen, fällt der ...
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
People Let It Rock! Londons erste Punk-Boutique Eine Boutique für Punks? Im konservativen London ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? ...
Michèle Brand und Simon Wisler in «Drii Winter».
SPECIAL Kino «Drii Winter» vertritt die Schweiz im Wettbewerb um einen Oscar Bern - Das Bundesamt für Kultur wird den Film «Drii Winter» von Michael Koch bei der Academy of Motion Picture Arts and Sciences in ...
Die Netflix-Zentrale im kalifornischen Los Gatos.
Games Netflix will bald auch Spiele vertreiben Streaming-Marktführer Netflix kündigt den Einstieg in den wachsenden Markt für Videogames an. Das sagte der kalifornische Streaming-TV-Anbieter im Aktionärsbrief ...
Clubbing Eine Nacht feiern wie in den USA Im Rahmen einer US-Partynacht bringt der 1Hunnid Label ...
Die Anzahl der betroffenen Geräte ist enorm.
Apple Uni zieht Apple vor Gericht Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) wirft dem Technologieriesen Apple vor, WLAN-Patente verletzt zu haben. In einer Klage, in der auch der ...
iPhone/iPad Turbo-Jobvermittlung in sieben Sprachen Der junge italienische Hochschulabgänger Alessio ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig22 °C- / -0 / 58
Aletsch Arena (Riederalp, Bettmeralp, Fiescheralp)sonnig13 °C0 / 11310 / 35
Arosasonnig19 °C70 / 1005 / 41
Crans - Montanasonnig13 °C0 / 02 / 24
Davossonnig11 °C0 / 02 / 54
Engelberg - Titlissonnig8 °C0 / 15010 / 28
Flims Laax Falerasonnig9 °C0 / 04 / 28
Flumserbergsonnig14 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengensonnig14 °C0 / 09 / 27
Hoch Ybrigsonnig18 °C0 / 600 / 13
Kanderstegsonnig18 °C40 / 801 / 7
Klosterssonnig12 °C0 / 02 / 54
Lenzerheidesonnig20 °C0 / 05 / 41
Les Diableretssonnig12 °C20 / 1304 / 43
Meiringen - Haslibergsonnig22 °C- / -0 / 13
Saas-Feesonnig12 °C0 / 2204 / 22
Verbier - 4Vallées sonnig9 °C0 / 971 / 73
Wildhaus - Gamserruggsonnig14 °C0 / 00 / 6
Zermatt - Matterhornsonnig15 °C0 / 07 / 53
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 13°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig vereinzelte Gewitter
Basel 15°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
St. Gallen 11°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig vereinzelte Gewitter
Bern 10°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
Luzern 13°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Genf 14°C 32°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft vereinzelte Gewitter
Lugano 18°C 29°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten